photovoltaik Ausgabe: 07-2013

Schneider Electric

Einsatz in anspruchsvoller Umgebung

Die neuen einphasigen Wechselrichter Conext RL von Schneider Electric sind vor allem für den Einsatz in Anlagen auf Ein- und Mehrfamilienhäusern ausgelegt. Die trafolosen Geräte stehen in den Leistungsklassen 3, 4 und 4,3 Kilowatt zur Verfügung. Der Spitzenwirkungsgrad liegt laut Aussage des Unternehmens bei 97,5 Prozent. Um auch die Einstrahlung am frühen Morgen sowie am späten Nachmittag nutzen zu können, wurde das Gerät mit einem breiten Betriebsspannungsbereich ausgestattet. Ein Teilabschattungsalgorithmus sorgt dafür, dass sich die Auswirkungen einer Verschattung minimieren lassen. Die Wechselrichtereinheit ist vollständig abgedichtet und verfügt über den Schutzgrad IP 65, was den Einsatz auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen möglich macht. Da keine beweglichen Teile, etwa ein Lüfter, vorhanden sind, ist der Wartungsaufwand gering und das Gerät entsprechend langlebig.

Schneider Electric GmbH

40880 Ratingen

Telefon 01805 75 35 75

Fax 01805 75 45 75

http://www.schneider-electric.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 05-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine