photovoltaik Ausgabe: 02-2014

Luxor Solar

Elektronik in die Anschlussdose integriert

Der Stuttgarter Solarmodulhersteller Luxor Solar erweitert die Produktpalette um die Eco Smart Line. Durch intelligente, in die Anschlussdosen integrierte Elektronik erreichen die Module der neuen Serie laut Hersteller eine Steigerung des Anlagenertrages, größere Flexibilität in der Anlagenkonzeption, mehr Sicherheit und eine höhere Transparenz bei der Systemüberwachung. Mit diesen Modulen lassen sich Anlagenkonzepte flexibler gestalten.

Mismatch-Verluste aufgrund von unterschiedlichen Dachneigungen oder Teilverschattung können dank des modulnahen Maximum Power Point Tracking reduziert werden. Diese smarte Elektronik in der Anschlussdose stelle demnach sicher, dass jedes Modul seine maximale Leistung erbringe, verspricht der Hersteller. Ein weiterer Vorteil sei die Verlängerung der Strings um bis zu 30 Prozent.

Bei gleicher Fläche kann somit durch höhere Erträge eine kürzere Amortisationszeit der Photovoltaikanlage erreicht werden. Darüber hinaus lassen sich auch problemlos Module mit unterschiedlichen Wattleistungen in ein und demselben String einsetzen. Auch die Längen der einzelnen Strings innerhalb einer Anlage können nun unterschiedlich sein, ohne dass die Leistung beeinträchtigt wird.

Dies ist bei der Planung und Montage eine Vereinfachung für den Installateur. Die Sicherheit der gesamten Solaranlage wird ebenso gewährleistet: Im Not- oder Wartungsfall kann die Photovoltaikanlge ab- und jedes Modul spannungsfrei geschaltet werden. Dies erhöht ebenfalls die gesamte Gebäudesicherheit.

Luxor Solar

70173 Stuttgart

Telefon (0711) 88 88 89 88

Fax (0711) 88 88 89 11

http://www.luxor-solar.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine