photovoltaik Ausgabe: 08-2014

Aerocompact

Online-Planung mit Google Maps

Mit der Projektsoftware Aerotool bietet der österreichische Hersteller Aerocompact seinen Kunden ein Werkzeug zur Planung von Photovoltaikanlagen auf Flachdächern. Damit kann der Kunde die Dachbelegung planen, ohne auf das Dach zu müssen. Das Software-System Aerotool erfasst neben Stammdaten auch die Eckdaten des Dachs, eventuelle Störflächen wie zum Beispiel Dachfenster oder Belüftungsrohre. Aus den eingegebenen Daten wird dann ein Modulplan für die zu belegenden Dachflächen sowie eine ebenfalls bearbeitbare CAD-Konstruktionszeichnung erstellt. Eine Verschattungssimulation vereinfacht Ertragsprognosen, auch Daten von Google Maps werden hierfür zur Berechnung herangezogen. Zu jedem Projekt stellt die Software zudem statische Berechnungen an, die geltende Normen und Regelwerke berücksichtigen. Bereits in der Angebotsphase kann so eine fertige Systemstatik mit Ballastierungsplan erstellt und vorgelegt werden. Die Ergebnisse basieren auf dem gewählten Befestigungssystem. Aerotool kann nach Registrierung kostenlos online genutzt werden.

Aerocompact

A – 6824 Schlins

Telefon (0043) 55 24 22 566

office@aerocompact.com http://www.aerocompact.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine