photovoltaik Ausgabe: 08-2014

Remko

Zwei in einem Gehäuse

Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe für den größeren Wärmebedarf präsentiert der Systemanbieter Remko aus Lage in Nordrhein-Westfalen mit der WKF Duo. Sie ist die leistungsstärkere Variante der erst kürzlich entwickelten Smart-WP und ist in zwei Leistungsgrößen mit 19 und 28 Kilowatt Heizleistung erhältlich. Da die Wärmepumpe über einen Inverter verfügt, lässt sich ein Leistungsbereich zwischen 2,5 Kilowatt und 35,4 Kilowatt abdecken.

Für den monoenergetischen Betrieb gibt es einen zusätzlichen Neun-Kilowatt-Heizstab. Darüber hinaus ist die Wärmepumpe mit der integrierten, intelligenten Regelung Smart-Control ausgestattet, die den Ferneingriff über eine Ethernet-Schnittstelle ermöglicht. Die bietet folgende Vorteile: eine einfache und intuitive Bedienung, einen TFT-Bildschirm für mehr Übersichtlichkeit sowie einen Checkserv-Assistenten. Der erleichtert die Installation und Wartung durch den Fachhandwerker. Das System ist zudem vorbereitet für den Einsatz im intelligenten Stromnetz.

Zusätzlich stehen beim Unternehmen aus Lage Speichersysteme, abgestimmtes Zubehör sowie drei Wärmepumpen-Pakete in jeweils zwei Leistungsgrößen zur Verfügung, je nach Kundenwunsch auch mit Solarthermie

Remko

32791 Lage

Telefon (0 52 32) 60 60

Fax (0 52 32) 60 62 60

http://www.remko.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Begegnen Sie Lieferengpässen bei Wechselrichtern oder Modulen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine

Seite drucken