photovoltaik Ausgabe: 11-2014

RWE

Batteriespeicher mit smarter Haussteuerung

Der RWE Storage Eco des Essener Energiekonzerns ergänzt die drei Speicherlösungen Vario, Compact und Basic um ein kostengünstiges Einsteigermodell mit Lithium-Ionen-Technologie, erprobter Leistungselektronik und einem Lademanagement. Der Storage Eco kann in zwei Stufen von 4,5 auf bis zu 13,5 Kilowattstunden Kapazität ausgebaut werden. Zudem ist er wartungsarm und hat eine Lebenserwartung von bis zu 20 Jahren – bei unterstellten 5.000 Ladezyklen bei 80 Prozent Entladetiefe.

Über die Produktgarantie von zwei Jahren hinaus gewährt die RWE-Tochter für Effizienz eine Garantie auf die Batteriezellen von zehn Jahren. Im Lieferumfang enthalten ist das Hausautomations- und Energiemanagementsystem RWE Smart Home. Die Kombination ist mit jeder Photovoltaikanlage kompatibel, KfW-förderfähig und eignet sich ebenso für neue Anlagen wie für Nachrüstungen. Die Preise beginnen bei 6.300 Euro ohne Mehrwertsteuer für eine Speicherkapazität von 4,5 Kilowattstunden.

RWE Effizienz

4139 Dortmund

Telefon (0231) 43 807

Fax (0800) 99 44 099

http://www.rwe.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 06-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine