photovoltaik Ausgabe: 01-2015

Galaxy Energy

Flexibel aufstellbare Ladesäule

Die Firma Galaxy Energy aus Berghülen in Baden-Württemberg hat eine neue Ladesäule vorgestellt. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen: als kleine Wallbox zum Aufhängen oder in den Varianten Slim oder Power als Säule zum Aufstellen. Jede Ladestation besitzt ein Hauptgehäuse aus Aluminium. Wahlweise kann ein Schuko- und Typ-2-Anschluss eingesetzt werden.

Jeweils seitlich befindet sich die LED-Statusanzeige. Ist die Station frei, leuchtet sie blau. Wird sie geladen, erscheint eine rote Anzeige. Ist der Ladevorgang beendet, leuchtet der Balken grün. Zudem kann die Säule in allen RAL-Farben beschichtet werden. Chromzierleisten können weitere Akzente setzen. Seitlich an der Säule befindet sich eine Schiene, um Werbetafeln zu befestigen.

Galaxy Energy

89180 Berghülen

Telefon (07344) 92 45 00

Fax (07344) 92 45 01 01

http://www.galaxy-energy.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine