photovoltaik Ausgabe: 09-2015

Vela Solaris Mehr Akkus im Katalog

Der Schweizer Hersteller Vela Solaris hat eine neue Version der Simulationssoftware Polysun vorgestellt. Neben einer schnelleren Simulation sowie einer Such- und Sortierfunktion bietet die Version 8.0 auch überarbeitete Kataloge für Module und Wechselrichter. Im Programmteil Photovoltaik wird nun auch die Rückstromfestigkeit berücksichtigt.

Die Phasenschieflast wird wahlweise pro Phase geprüft oder als maximale Leistungsdifferenz, was eine kommunikative Verbindung mit dem Wechselrichter bedingt.

Für Batteriesimulationen stehen in dem Katalog 396 Batterien bereit. Für die einfachere Benutzung wurden die Filterfunktionen in Polysun 8.0 umgestaltet. Erstmals gibt es eine Premiumversion der Software. Beim Kauf dieser Version werden spezifische Komponenten in die Kataloge eingearbeitet.

Vela Solaris

CH – 8400 Winterthur

Telefon (0041 55 220) 71 00

Fax (0041 55 220) 71 09

www.velasolaris.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine