photovoltaik Ausgabe: 11-2015

IBC Solar

Garantie auf 15 Jahre verlängert

Der Hersteller IBC Solar aus Bad Staffelstein erweitert die Produktgarantie für Module von bisher zehn auf 15 Jahre. Die neue Garantie gilt für alle Module der Serien IBC Polysol und IBC Monosol. Das Unternehmen setzt damit auf die Qualität der Eigenmarke. Darüber hinaus sei das Garantieversprechen nicht an eine bestimmte Modultechnologie wie beispielsweise Glas-Glas-Module oder an zusätzliche Versicherungen geknüpft, teilt das Unternehmen mit. Die neue 15-Jahres-Garantie gilt rückwirkend seit dem 15. August 2015 für Installationen in Europa und Japan mit poly- beziehungsweise monokristallinen Modulen der beiden Serien.

Sichergestellt wird die Qualität aller Module im eigenen Qualitätslabor. Alle Module werden dort ausführlichen Testreihen unterzogen. Dazu gehören Dauerbelastungstests in der Klimakammer und standardisierte Messungen im Flasher mit integrierter Elektrolumineszenzmessung. Darüber hinaus zertifiziert IBC Produktionspartner von Solarmodulen nach einem umfassenden Kriterienkatalog. Um die Qualität der Module sicherzustellen, werden alle Produkte beim Wareneingang nach einem an die Annahmestichprobenprüfung DIN ISO 2859-1 angelehnten Prozess überprüft.

IBC Solar

96231 Bad Staffelstein

Telefon (09573) 92 240

Fax (09573) 92 24 111

www.ibc-solar.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine