photovoltaik Ausgabe: 06-2016

Enwitec Electronic

Sicherer Notstrom

Die Firma Enwitec Electronic hat für das Energiespeichersystem Fronius Energy Package einen Umschalter für die Notstromversorgung entwickelt. Diese wird benötigt, um im Falle eines Stromausfalls das häusliche Stromnetz mit dem Batteriespeicher zu verbinden. So wird der Haushalt im Inselnetzbetrieb weiter mit Strom versorgt. Darüber hinaus liefert Enwitec bereits seit 2014 ein äquivalentes Produkt für das Flexible-Storage-Speichersystem der Firma SMA.

Enwitec bietet industriell gefertigte und geprüfte Lösungen, welche nach den technischen Vorgaben und Sicherheitsbestimmungen der Firmen entwickelt wurden.

Hintergrund: In der Vergangenheit wurde eine Umschaltfunktion teilweise vor Ort durch Eigenaufbauten von Elektrofirmen installiert. Auch wenn davon auszugehen ist, dass diese Firmen ihre Arbeiten nach bestem Wissen und Stand der Technik durchgeführt haben, so besteht bei diesen Lösungen eine höhere Fehlerwahrscheinlichkeit. Auch gültige Normen können missachtet worden sein.

Laut KfW-Förderung muss bei den Antragsunterlagen auch eine Beschreibung des Sicherheitskonzeptes eingereicht werden. Bei den Umschalteinrichtungen von Enwitec ist die Förderfähigkeit der beschriebenen Systeme sichergestellt.

Enwitec Electronic

84329 Wurmannsquick

Telefon (08725) 96 640

Fax (08725) 96 64 96

www.enwitec.eu

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 05-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine