photovoltaik Ausgabe: 06-2016

Hycleaner

Ferngesteuert reinigen

Black Solar ist ein mobiles, halbautomatisches Reinigungssystem vom Hersteller Hycleaner. Das Gefährt kann auf unterschiedlichen Photovoltaikanlagen mit einem maximalen Neigungswinkel von 35 Grad eingesetzt werden, wenn die Oberfläche entsprechend verdreckt ist. Bedient wird die Maschine über eine Funkfernsteuerung. Sie erlaubt es dem Techniker, die Maschine präzise zu steuern und ohne körperliche Anstrengung zu arbeiten.

Das Betreten der Dachfläche oder gar der sensiblen Solarmodule ist dank der Fernbedienung nicht erforderlich. Darüber hinaus überzeugt das Reinigungssystem vor allem durch ein einfaches Handling, Wirtschaftlichkeit sowie Schnelligkeit. Die Flächenleistung liegt zwischen 400 und 800 Quadratmetern pro Stunde.

Die Traktionslaufbänder sind aus rutschfestem Material und garantieren Grip; wenn erforderlich kann die Maschine zusätzlich über ein Seil gesichert werden.

Zudem verfügt die Maschine über sieben Befestigungspunkte. Die Flächenlast liegt unter den zulässigen Schnee- und Windlasten für Solar- und Photovoltaikpaneele. Zwischenräume zwischen den Paneelen von bis zu 30 Zentimetern werden problemlos überfahren.

TG Hylift

48599 Gronau-Epe

Telefon (02565) 40 77 625

Fax (02565) 40 77 626

www.hycleaner.eu

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine