photovoltaik Ausgabe: 06-2017

Eon Energie

Gewerbespeicher nach Wunsch des Kunden

Aura Pro heißt der neue Speicher für Industrie- und Gewerbekunden aus dem Hause Eon. Der Clou des Speichers ist die Konfiguration auf Basis einer individuellen Lastganganalyse im Unternehmen. In Kombination mit einer auf Selbstversorgung ausgerichteten Photovoltaikanlage senkt der Speicher langfristig Betriebskosten, verspricht Eon. Der Konzern konfiguriert jeden Speicher individuell nach Produktionsanforderungen und einer Lastganganalyse. Denn in Unternehmen beeinflussen vor allem Lastspitzen die Stromkosten erheblich.

Der Aura Pro kann genau diese Spitzen durch gespeicherten, selbst erzeugten Strom zu jeder Tageszeit decken und damit die Maximallasten erheblich reduzieren. Darüber hinaus lässt sich der Speicher, je nach Einsatzzweck, auch zur Optimierung von Tarifzeiten oder für kurze Phasen als Notstromversorgung einsetzen. Der Schlüssel zur Wirtschaftlichkeit liegt in der Mehrfachnutzung des Strompuffers.

Mit dem mitgelieferten Energiemanager bleiben zudem die Energieflüsse jederzeit im Blick und ermöglichen eine stetige Überwachung des eigenen Betriebs. Garantien, dauerhafter Service sowie optionale Wartungsverträge runden das Angebot ab.

Eon Energie Deutschland

80634 München

Telefon (089) 12 54 01

info@eon.de

www.eon.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine