photovoltaik Ausgabe: 10-2017

Solarmax

Stringwechselrichter inklusive Datenmanager

Die Solarmax-Gruppe bietet die dreiphasigen Stringwechselrichter mit Leistungen von sechs bis 32 Kilowatt nun mit kostenlosen Zusatzfunktionen an. Für jede Photovoltaikanlage schenkt das Unternehmen den Kunden bei Bestellungen der beiden Wechselrichtertypen MT und HT einen Datenlogger Maxweb XPN. Als Knotenpunkt der ortsunabhängigen Überwachung zeichnet der verfügbare Datenlogger aktuelle Messwerte, Ertragsdaten und Ereignisse auf. Als selbst lernende Energiemanagementzentrale regelt er den Energiefluss und passt den Energiebedarf an die Verfügbarkeit an. Über das Webportal, für dessen Nutzung einmalig pro Jahr geringe Gebühren anfallen, lassen sich Leistungen, der Eigenverbrauch und der eingesparte Strom visualisieren.

Die Aktion will der Wechselrichterhersteller bis mindestens Jahresende anbieten. Zu den weiteren Besonderheiten der beiden Wechselrichterserien zählt der integrierte Netz- und Anlagenschutz, der für Photovoltaikanlagen ab 30 Kilowatt Leistung vorgeschrieben ist. Bei den Wechselrichtern der Serien MT und HT können die Solarmax-Kunden einfach das interne Netzteil als Kuppelschalter des zentralen N/A-Schutzes verwenden.

Soma Solar Holding

89352 Ellzee

Telefon (03733) 50 78 40

info@solarmax.com

www.solarmax.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine