photovoltaik Ausgabe: 01-2018

Chaos Computer Club

Inhaltsübersicht

  1. Der E-Golf lernt sprechen
  2. EEBus-Initiative
  3. CONEVA
  4. Chaos Computer Club

Nerds hacken Ladesäulen

Die Experten vom Chaos Computer Club (CCC) warnen vor Unsicherheiten beim Laden von Elektroautos. Diese sollten endlich auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Zudem sollten Ladenetzbetreiber ihren Kunden sichere Bezahlmöglichkeiten bieten. Die Abrechnungsdaten sollten nicht innerhalb eines Ladeverbundes, sondern auch beim Roaming, also dem Laden des Autos bei einem anderen Netzbetreiber und Anbieter, geschützt werden.

Die Computerexperten haben festgestellt, dass es einfach sei, Strom auf fremde Rechnungen zu tanken, weil die bequem zu nutzenden Ladekarten üppige Lücken bei der Datensicherheit aufweisen. Praktisch alle Ladekarten seien von diesem Problem betroffen, und die Ladenetzbetreiber, die diese Karten ausgeben, weigerten sich, die Schwachstellen zu beheben. „Die Anbieter haben grundlegende Sicherheitsmechanismen nicht umgesetzt“, sagt CCC-Mitglied Mathias Dalheimer.

Um zu zeigen, wie einfach es ist, an die Daten anderer Nutzer zu kommen und auf deren Rechnung Strom zu tanken, hat er zusammen mit anderen Mitgliedern des CCC Ladesäulen gehackt. So werden die Konfigurationen der meisten Ladestationen über einen USB-Stick geändert und Software-Updates aufgespielt. Durch einen unsicheren Update kann ein beliebiger Code in die Ladestation eingeschleust werden. Darüber könnten Angreifer beispielsweise alle Ladevorgänge gratis machen oder aber die Kartennummern ernten. Deshalb sollten Nutzer die Abrechnungen kontrollieren, um eventuelle Hackerangriffe schnell zu erkennen.

Zudem sei die auf den Ladekarten gespeicherte Nummer komplett öffentlich, kritisieren die Hacker. Mit dieser Nummer wird wiederum der Nutzer von der Ladesäule erkannt. Dadurch kann die Nummer beliebig kopiert werden und man kann recht leicht eine Ladekarte klonen. „Das ist, als ob ich mit einer Fotokopie meiner Girokarte im Supermarkt bezahlen würde – und der Kassierer das akzeptiert“, vergleicht Dalheimer.

www.ccc.de

Foto: EEbus

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Was sollte die nächste zentrale Forderung der Photovoltaikbranche an die Politik sein?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine