photovoltaik Ausgabe: 01-2019

Citel Electronics

Kombiableiter für Großanlagen

Die Firma Citel bietet einen neuen Kombiableiter Typ 1 und 2 mit der Bezeichnung DS50PVS-1000G/12KT1 an. Durch die fehlerresistente Y-Schaltung ist laut Hersteller ein sicherer und richtiger Anschluss des Blitz- und Überspannungsschutzgerätes gewährleistet.

Durch eine Trennvorrichtung erfolgt demnach die sofortige Trennung der Stromkreise und eine optische Meldung am Gerät. Zudem kann der Zustand jederzeit durch einen potenzialfreien Kontakt ausgelesen werden. Das Gerät erfüllt die Normen EN 50539-11,sowie VDE 0675-39-12, VDE 0185-305-3 Beiblatt 5 und VDE 0100-712.

Durch einen leckstromfreien Betrieb sei ein wirtschaftliches Führen der Anlage möglich, erklärt Citel. Zudem entstünden bei Isolationsfehlern keine Beschädigungen. Das Gerät ist zudem modular mit steckbaren, austauschbaren Schutzmodulen ausgerüstet, die eine einfache und schnelle Wartung ermöglichen.

Citel Electronics

44793 Bochum

Telefon (02 34) 54 72 10

info@citel.de

www.citel.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine