photovoltaik Ausgabe: 04-2019

I+R Energie

Carport spendet Schatten und Strom

Die Firma I+R Energie baute innerhalb von 15 Monaten einen überdachten Abstellplatz mit integrierter Ladestation für Elektro- und Hybridautos. Auftraggeber war Porsche. Der Carport bietet Platz für zwei Sportflitzer, bedeckt von Glaselementen mit Photovoltaikzellen. Die Solarstromanlage liefert bis zu 2.900 Kilowattstunden pro Jahr. Genug Sonnenstrom für bis zu 8.000 Kilometer rein elektrischer Fahrt.

Die Ladestationen sind in die Stahlstützen integriert. Das zu 50 Prozent transparente Glasdach lässt ausreichend Tageslicht durch, spendet aber auch den notwendigen Schatten im Sommer. Regenwasser wird über den Querträger der Stahlkonstruktion durch ein nicht sichtbares Regenfallrohr ins Fundament abgeleitet. Erstmals zum Einsatz kam der Prototyp auf der Nordseeinsel Sylt, wo er starken Winden und Meeresluft trotzt. Der Carport wurde jeweils mit regionalen Handwerkern vor Ort errichtet.

I+R Gruppe

A–6923 Lauterach

Telefon (0043) 55 74 68 88

info@ir-gruppe.com

www.ir-gruppe.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine