photovoltaik Ausgabe: 06-2019

Goldbeck Solar/Fraunhofer ITWM

Szenarien schnell vergleichen

Goldbeck Energie Optimierungs-System, kurz GEOS, heißt die Software, mit der Berater und Planer zukünftig schneller und leichter das beste Konzept für die Gebäudeenergie finden können. Das Programm rechnet binnen Sekunden Hunderte Szenarien durch und visualisiert die vielversprechendsten für Laien verständlich. Diese dienen anschließend als Grundlage für Detailplanungen des Experten.

Die ersten Rückmeldungen aus dem Einsatz in realen Projekten sind positiv: Die kurze Rechenzeit und die übersichtlichen Schaubilder erleichtern die Beratung enorm. Als Referenz dient standardmäßig das in der Anschaffung wirtschaftlichste Konzept. Anschließend schränkt der Experte die Auswahl auf die interessantesten maximal sechs Möglichkeiten ein. Unterstützt wurde Goldbeck durch das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM). Die Wissenschaftler lieferten beispielsweise die statistischen und algebraischen Rechenmodelle, die hinter der Software stehen.

Goldbeck Solar

69493 Hirschberg

Telefon (06201) 87 77 55 01

info@goldbecksolar.com

www.goldbeck-solar.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine