photovoltaik Ausgabe: 11-2019

Das Hirn des Solarsystems

Solare Dächer sind gut geeignet, um den Verbrauch im Gebäude mit Eigenstrom zu decken.

Solare Dächer sind gut geeignet, um den Verbrauch im Gebäude mit Eigenstrom zu decken.

Wechselrichter — Die Funktionalität der Steuerelektronik steigt, ihre Leistungsdichte auch. Kleine, kompakte Geräte von Huawei steuern die Erzeugung und den Verbrauch im Haus – auf intelligente Weise.

Früher setzten Wechselrichter, als große und schwere Komponenten, in erster Linie den DC-Strom aus der Photovoltaikanlage in AC-Strom um. Das Ziel: den Sonnenstrom ins Netz einzuspeisen. Das tun sie heute immer noch – aber nur nebenbei. Denn viel wichtiger wird der Eigenverbrauch des erzeugten Solarstroms vor Ort.

Deshalb mutieren die Wechselrichter zum Hirn der komplexen Stromversorgung im Gebäude. Sie integrieren die Steuerelektronik, die die Stromerzeugung und die Stromverbraucher intelligent verknüpft. Sie dirigieren auch die Speicherbatterien und die Ladetechnik für die Elektromobilität.

Daneben verfügen moderne Wechselrichter mittlerweile über eine ganze Reihe von Zusatzfunktionen, die das Monitoring, den Betrieb und den Service der Photovoltaikanlagen vereinfachen und intelligenter ermöglichen. Weitere integrierte Features erhöhen die Anlagensicherheit und ermöglichen den sorgenfreien Betrieb.

Vorreiter bei der Digitalisierung

Huawei ist bei der intelligenten Vernetzung und Digitalisierung der Produkte ein Vorreiter. Mittlerweile sind die Wechselrichter für alle Leistungsklassen auch in Europa erhältlich und erprobt, für private Endkunden und gewerbliche Nutzer. Die Qualität der Produkte entspricht den hohen Standards, die Huawei als globaler Elektronikkonzern weltweit an seine Produkte stellt.

Huawei hat global rund 188.000 Mitarbeiter, davon mehr als 80.000 Entwickler. Der Konzern ist in 170 Ländern aktiv und betreibt 14 Entwicklungszentren rund um den Globus. Der jährliche Umsatz erreichte 2018 rund 105 Milliarden US-Dollar. Seit 2015 ist Huawei der weltgrößte Hersteller und Lieferant von Solarwechselrichtern.

Sehr breite Produktpalette

Die Wechselrichter für private Endkunden sind in der Bauserie FusionSolar Smart PV vereint. Einphasige Geräte leisten zwischen zwei und 4,6 Kilowatt. Sie sind bereits für die Speicherbatterien der Resu-Serie von LG Chem vorbereitet. Die dreiphasigen Wechselrichter der Smart-PV-Serie leisten von drei bis 20 Kilowatt.

Die Baureihe FusionSolar Smart PV Commercial bietet Stringgeräte für gewerbliche Anwendungen. Sie sind mit Leistungen von 33 bis 185 Kilowatt erhältlich.

Alle Stringwechselrichter von Huawei entsprechen vollumfänglich der neuen Anwendungsrichtlinie VDE AR 4105 für Solargeneratoren in der Niederspannung. Ab zwölf Kilowatt entsprechen die Wechselrichter auch den Richtlinien der Mittelspannung 4110 und Hochspannung 4120.

Die Geräte der Leistungen von drei bis zehn Kilowatt sind mit 17 Kilogramm ausgesprochen leicht zu installieren. Die Steckermontage erfolgt schraubenlos, die Inbetriebnahme per FusionSolar App und Smartphone ist einfach und schnell.

Durch die KI-gestützte Analyse der U-I-Kennlinien werden der Betrieb und die Wartung der Anlagen besonders effizient möglich.

Integriert sind der Schutz vor Störlichtbogen, die DC-Lasttrennschalter und der Verpolungsschutz sowie der Überspannungsschutz DC- und AC-seitig. Der Wirkungsgrad erreicht 98,6 Prozent. Die Schnittstelle zur Einbindung von Speicherbatterien ist standardmäßig integriert und kostenfrei.

Die Wechselrichter von Huawei erhielten 2019 den Innovationspreis der Intersolar/The smarter E Europe und den Reddot Design Award für Gestaltung.

https://solar.huawei.com/de

Foto: Huawei

Foto: Huawei

Logo: Huawei

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine