photovoltaik-Newsletter: 50-2017 | 14.12.2017

ANZEIGE

Auch wir feiern zehnjähriges Jubiläum – nächstes Jahr!

Seit April 2008 unterstützt Adler Solar als führender Full-Service-Dienstleister die deutsche und europäische Photovoltaikbranche. In Zahlen heißt das: Über 4,5 Millionen bearbeitete Module, mehr als 2.000 erstellte Anlagengutachten, mehr als 100 betreute Technical Due Diligence Verfahren und 200 gewonnene Megawatt durch Repowering und Anlagenoptimierung.

Auch alle der insgesamt sieben großen Rückrufaktionen hat Adler Solar seitdem für die jeweiligen Modulhersteller umgesetzt und unter anderem die komplette Projektabwicklung übernommen: Von Projektmanagement und Kundenkommunikation über europaweite Fehlerbehebung vor Ort sowie Logistikdienstleistungen bis hin zu Test- und Reparaturleistungen im Adler Solar Service Center.

Unsere Photovoltaikexperten haben so ihre Fachkenntnisse und ihren Erfahrungsschatz seit fast zehn Jahren kontinuierlich vertieft und damit ­einiges in der Branche bewegt. Für Sie als Kunde – ob Hersteller, Anlagenbetreiber, Installateur, Gutachter, Versicherung oder Bank – bedeutet dies einen konkreten Photovoltaikmehrwert:

• Alles aus einer Hand – die gesamte Servicepalette von einem Anbieter mit zentralem Ansprechpartner für Sie

• Schneller Return-on-Investment – Investitionssicherung durch gezielte Optimierungsmaßnahmen über die verbleibende Restlaufzeit Ihrer ­Photovoltaikanlage

• Flexibel – maßgeschneiderte und modulare Angebote

• Praxisnah – individueller und pragmatischer Lösungsansatz als Antwort auf Ihre Herausforderungen

• Umfassende Logistikleistungen – inklusive eigenem Zolllager

Auch nach fast zehn Jahren ruhen wir uns darauf aber nicht aus. Im Gegenteil, wir optimieren unser Serviceportfolio kontinuierlich weiter, um ständig wechselnden Marktanforderungen, technischen Innovationen und ­Ihren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden. Und dies tun wir im Dialog mit ­Ihnen statt am grünen Tisch.

Mehr Informationen

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Schlagworte zu diesem Artikel:

Anlagengutachten (56%)Full-Service-Dienstleister (50%)Fotovoltaikmehrwert (40%)

Weitere Artikel zum Thema

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Welche Entwicklung erwarten Sie in diesem Jahr für Ihre Geschäfte?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote

zum Stellenmarkt