photovoltaik-Newsletter: 26-1-2018 | 26.06.2018

ANZEIGE

Flotter Dreier: PV-Wind-Speicher für Lausitz

Sozialverträglicher Kohleausstieg? Ja! Z.B. mit Hybridkraftwerken aus PV, Wind und Speichern als Nachfolgebewirtschaftung der KKW. Das sichert Arbeitsplätze und Wirtschaftskraft in der Region. Lösungen gibt es beim Forum Neue Energiewelt im November in Berlin.
Jetzt informieren und anmelden.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Schlagworte zu diesem Artikel:

Nachfolgebewirtschaftung (96%)Hybridkraftwerk (71%)Wirtschaftskraft (71%)

Weitere Artikel zum Thema

Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine