Konferenzen und Messen

Hier finden Sie Angaben zu Konferenzen und Messen der Solarbranche.

Sie können eigene Einträge einstellen. Hierzu müssen Sie sich einmalig registrieren oder mit Ihrem bestehenden Account einloggen.

Auswahl einschränken:

Intersolar India geht nach Mumbai

Indiens internationale Fachmesse und Konferenz für Solarwirtschaft expandiert und findet ab 2010 im Bombay Exhibition Centre in Mumbai statt.

Details >

Ab 14. Dezember 2010 wird die Intersolar India erstmals im Bombay Exhibition Centre (BEC) in Mumbai stattfinden. Der Umzug in eines der größten Ausstellungszentren Indiens wird auch in den nächsten Jahren weiteres Wachstum möglich machen. Die Intersolar India ist die führende internationale Branchenplattform für Photovoltaik und Solarthermie in Indien.
Das Ziel von Messe und Konferenz ist es, das Wachstum des indischen Solarmarkts zu fördern und die weltweite Vernetzung der Solarwirtschaft voranzutreiben. Die Intersolar India fand erstmals im November 2009 statt und wurde gemeinsam mit der SOLARCON® India in Hyderabad veranstaltet.

Der Energiebedarf in Indien steigt aufgrund eines rasanten wirtschaftlichen Wachstums stetig weiter an. Bis 2032 rechnen Experten mit einer Erhöhung des Energiebedarfs von momentan 660 Kilowattstunden (KWh) pro Kopf und Jahr auf bis zu 2.000 KWh. Gleichzeitig erfüllt Indien alle Voraussetzungen um eine führende Stellung auf dem internationalen Solarmarkt einzunehmen. Die hohe Sonneneinstrahlung ermöglicht die Gewinnung von durchschnittlich vier bis sieben KWh Solarstrom pro Quadratmeter und Tag. Aus diesem Grund setzt die indische Regierung verstärkt auf Sonnenenergie.

Nach Plänen der „National Solar-Mission“ des Ministeriums für neue und erneuerbare Energien sollen bis zum Jahr 2022 Solaranlagen mit einer Leistung von insgesamt 20 Gigawatt (GW) installiert werden. Angesichts einer bisher installierten Leistung von kaum 100 MW sind die Chancen im indischen Markt deshalb gerade jetzt besonders groß. Schon in der ersten Phase des Ausbaus will die indische Regierung mehrere hundert Millionen Euro für Einspeisetarife und Forschungsprojekte bereitstellen. Immer mehr internationale Unternehmen reagieren auf die neue Entwicklung – ihnen bietet die Intersolar India einen Anlaufpunkt für den ersten Schritt in den indischen Markt. (William Vorsatz)

Termin & Veranstalter:



26.02.2019
Berlin-Mitte

PPA ALS NEUE SÄULE IM AUSBAU DER ERNEUERBAREN ENERGIEN

Sinkende Stromgestehungskosten und steigende Strompreise an den Börsen rücken Stromlieferverträge wie PPA (Power Purchase Agreement) immer mehr ins Blickfeld der Betreiber von Photovoltaik- und Windanlagen und der großen Stromverbraucher und Händler. Der rechtliche Rahmen ist komplex, es gibt in Deutschland noch nicht viel Erfahrung mit PPA. Bisher meint ein Teil der Branche, dass sich ein PPA in Deutschland wegen attraktiverer Einspeisevergütung noch nicht lohne. Doch anders als häufig angenommen, sind PPA auch als Ergänzung zur EEG-Förderung möglich. Und die Prognosen deuten darauf hin, dass sie auch in Deutschland bald auf dem Vormarsch sind.

Details >

Termin & Veranstalter:

26.02.2019 09:00:00 bis 17:00:00

Conexio GmbH

Tina Barroso
Schönhauser Allee 52
10437 Berlin

030 235 995 141
haenska@conexio.expert

18.03.2019 bis 19.03.2019
Kloster Banz, Bad Staffelstein

Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik

Voll im Trend – BIPV-Lösungen sind immer mehr gefragt! Der Anteil erneuerbarer Energien am Gesamtenergiebedarf steigt kontinuierlich an. Gleichzeitig wird Energieverbrauch von Neubauten sowie Bestandsgebäuden stetig gesenkt. Diese Trends ergeben große Potentiale für die klassische Photovoltaik und BIPV-Lösungen. Gerade moderne Konzepte der BIPV können Teile der Gebäudehülle durch Solarmodule ersetzen und somit neben günstiger Eigenerzeugung von Energie auch architektonische Innovationen bieten. Das BIPV-Forum, das am 18. März 2019 im Kloster Banz, Bad Staffelstein stattfindet, bietet die ideale Plattform, um sich über die aktuellen Entwicklungen zu informieren und sich mit anderen Experten und Interessenten über Erfahrungen auszutauschen.

Details >

Termin & Veranstalter:

18.03.2019 bis 19.03.2019

Conexio GmbH

Felix Ernst
75172 Pforzheim

0723158598-182
ernst@conexio.expert

19.03.2019 bis 21.03.2019
Kloster Banz, Bad Staffelstein

PV-Symposium 2019

Der Klimawandel schreitet immer schneller voran und die deutschen Kohlendioxidemissionen sind seit 2008 nicht mehr gesunken. Das bedeutet für die Erreichung der Klimaziele für 2030 und zur Kompensation des Kernenergieausstiegs, dass die Zubauraten von Photovoltaik und Windenergie auf mindestens 10 GW pro Jahr angehoben werden müssen. Zusätzlich haben wir uns in den letzten Jahren vom technischen Optimum einer gleich großen installierten Leistung von Photovoltaik und Windenergie zunehmend entfernt. Aktuell fehlen 15 GW Photovoltaik für eine ausgeglichene Stromerzeugung zwischen Tag und Nacht sowie zwischen Sommer und Winter. Auch diese Installation muss zusätzlich nachgeholt werden. Diskutieren Sie mit, wenn sich die PV-Branche auf dem PV-Symposium 2019 zum alljährlichen „Klassentreffen“ trifft! Nutzen Sie die Gelegenheit, sich vom 19. bis 21. März im Kloster Banz, Bad Staffelstein, mit den Akteuren intensiv auszutauschen und profitieren Sie von der einzigartigen Atmosphäre des Klosters.

Details >

Termin & Veranstalter:

19.03.2019 bis 21.03.2019

Conexio GmbH

Andrea Heidloff
75172 Pforzheim

0723158598-182
heidloff@conexio.expert

25.03.2019 bis 27.03.2019
Fes, Morocco

CPV-15

15th International Conference on Concentrator Photovoltaics

Details >

The 15th International Conference on Concentrator Photovoltaics (CPV-15) is the premier technical conference in the areas of high- and low-concentration PV components, modules, and tracker-based PV systems. The conference brings together students, academics, technologists, and financiers to engage in discussion of state-of-the-art CPV components, trackers, and installations.

Termin & Veranstalter:

25.03.2019 bis 27.03.2019

PSE Conferences & Consulting GmbH

Beatrix Feuerbach
79110 Freiburg

(+49) 761 – 769 918 - 20
info@cpv-15.org

08.04.2019 bis 10.04.2019
Leuven, Belgium

SiliconPV 2019

9th International Conference on Crystalline Silicon Photovoltaics

Details >

The 9th edition of SiliconPV will be hosted by imec. It will be the key event for sharing and understanding cutting-edge developments and upcoming trends in Silicon Photovoltaics. It focuses on science and advanced technologies along the value chain of crystalline silicon cells and modules. As in the last years, the nPV workshop will take place successively to the SiliconPV conference with one overlapping day and a joined conference dinner. This will give participants a complete overview of all trends, innovations and developments of n-type technology.

Termin & Veranstalter:

08.04.2019 bis 10.04.2019

PSE Conferences & Consulting GmbH

Beatrix Feuerbach
79110 Freiburg

(+49) 761 – 769 918 - 20
info@siliconpv.com

07.05.2019 bis 09.05.2019
Messe Stuttgart, Germany

The Battery Show Europe, co-located with Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo Europe

The Battery Show Europe, co-located with Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo Europe, is the industry’s largest and fastest-growing trade fair for advanced battery and H/EV technology (7 – 9 May 2019, Stuttgart, Germany). 400+ suppliers from across the battery supply chain, such as A123 Systems, Leclanché, Voltabox and Bosch Rexroth will display thousands of design, production and manufacturing solutions, including battery management systems, battery pack assemblers/integrators, materials, components, research, testing and recycling. This free trade fair is an opportunity to source the latest energy storage solutions to reduce costs and improve the performance of battery applications.

Details >

Termin & Veranstalter:

07.05.2019 bis 09.05.2019

Smarter Shows

Caroline Kirkman
132 Queens Road
BN1 3WB Brighton BN1 3WB

+44 1273 916 318
caroline.kirkman@smartershows.com

15.05.2019 bis 16.05.2019
Technologie- und Tagungszentrum Marburg

13. EUROSOLAR-Konferenz: „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“

Gemeinsam mit der Stadtwerke Marburg GmbH veranstaltet EUROSOLAR e.V. die 13. Ausgabe der jährlich stattfindenden Stadtwerkekonferenz am 15. und 16. Mai 2019 im Technologie- und Tagungszentrum Marburg. Neben zahlreichen Praxisbeispielen von und für Stadtwerke wird das Programm in diesem Jahr die Auswirkungen des Energiesammelgesetzes auf den PV- und Mieterstrom thematisieren sowie einen Blick auf zukünftige Rahmenbedingungen unter dem EEG 2020 werfen. Ferner werden Chancen und Herausforderungen für Stadtwerke bei der Sektorenkopplung und der Digitalisierung in den Fokus genommen.

Details >

Termin & Veranstalter:

15.05.2019 bis 16.05.2019

EUROSOLAR e.V.

Steffen Otzipka
53113 Bonn

0228 2891449
stadtwerke@eurosolar.de

21.05.2019 bis 23.05.2019
Kloster Banz, Bad Staffelstein

Symposium Solarthermie und Innovative Wärmesysteme

Wenn es uns gelingt, die Energiewende in Deutschland erfolgreich umzusetzen, können wir weltweit Maßstäbe setzen und entscheidende Beiträge zur Vermeidung eines globalen Klimawandels leisten. Nachdem bisher die regenerative Stromerzeugung im Fokus der Energiewende stand, ist heute sowohl die Politik also auch die Wirtschaft zur Erkenntnis gekommen, dass eine Energiewende ohne Wärmewende nicht gelingen kann. Aber auch eine Wärmewende ohne Solarthermie ist weder wirtschaftlich noch ökologisch sinnvoll. Das Symposium Solarthermie und innovative Wärmesysteme konzentriert sich exakt auf diese beiden Schlüsselaspekte einer erfolgreichen Energiewende! Die einzigartige Atmosphäre des Klosters Banz in Kombination mit einer Vielzahl von Vorträgen, Posterbeiträgen und Thementischen sowie der begleitenden Fachausstellung bietet eine ausgezeichnete Gelegenheit, um sich über aktuelle Entwicklungen, Betriebserfahrungen und Zukunftstrends von Wärmesystemen zu informieren.

Details >

Termin & Veranstalter:

21.05.2019 bis 23.05.2019

Conexio GmbH

Felix Ernst
75172 Pforzheim

07231 58598-182
ernst@conexio.expert

Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 01-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote

zum Stellenmarkt