photovoltaik Ausgabe:

Nachhaltigkeit trotzt der Wirtschaftskrise

rds energies GmbH

- Erfolgreiche Dachkampagne trägt zu 10 Prozent Wachstum des Photovoltaik Marktes bei - Nachhaltige Unternehmensphilosophie trägt Früchte – auch für den Kunden - Neues Vergütungsmodell für Dachbeschaffung eingeführt - Kooperationspartner für Dachflächenbeschaffung gesucht

Berlin, 18.11.2009 - Mit der unternehmenseigenen Dachkampagne wird die rds energies GmbH 2010 bereits zwei Jahre nach der Unternehmensgründung ein Volumen von über 10 Prozent des Photovoltaikmarktes in Deutschland betreuen. „Wir sind jetzt schon in der glücklichen Lage unseren Kunden zahlreiche Dächer liefern zu können. Aktuell akquirieren wir monatlich über 200.000 m² Dachflächen, Tendenz steigend. Besonders stolz sind wir auf unsere effektiven Methoden, denn wir bearbeiten ein hohes Investitionsvolumen mit nur wenigen Mitarbeitern“, so Eva-Catrin Reinhardt, die Geschäftsführerin der rds energies GmbH.

Der Erfolg der Dachkampagne kommt direkt den rds-Kunden zu Gute: Die in der Datenbank gespeicherten Dachflächen erleichtern es, schnell und gezielt die Vorstellungen der Kunden in einem ganzheitlichen Konzept umzusetzen. „Für uns ist wichtig, dass zentrale Punkte, wie Planung, Langfristigkeit, Qualität und ein zielgerichtetes Matching der jeweiligen Kundeninteressen gewährleistet sind. Unsere Überzeugung ist, dass wir unser Unternehmensziel - die erneuerbaren Energien weiter auszubauen - nur mit langfristig angelegten Projekten erreichen“, so Eva-Catrin Reinhardt weiter.

Dementsprechend ist das übergeordnete Ziel der rds Dachkampagne möglichst viele Großdachflächen in Deutschland zu dezentralen Solarkraftwerken werden zu lassen und damit den Anteil der erneuerbaren Energien an der Gesamtenergie kontinuierlich zu erhöhen.

Nachhaltige Unternehmensphilosophie trägt Früchte – auch für den Kunden

rds energies steht dafür, Lösungen für Nachhaltigkeit zu finden. Dieses Ziel ist in den Strukturen des Unternehmens fest verankert. Dass wirtschaftlicher Erfolg und nachhaltiges Denken sich wunderbar ergänzen, verdeutlicht der unternehmerische Erfolg des Unternehmens.

Das Geschäftsmodell mit einem auf Nachhaltigkeit ausgerichtetem Unternehmenskonzept soll gerade in der allgegenwärtigen Bankenkrise zu einem Umdenken führen. „Der kurzfristige auf Maximalprofit ausgerichtete Unternehmenserfolg steht noch bei vielen Unternehmen momentan sehr im Vordergrund. Dabei ist das kontinuierliche Wachstum von rds energies ein deutliches Indiz dafür, dass unternehmerisches Denken und Nachhaltigkeit sich gegenseitig beflügeln“, erläutert Eva-Catrin Reinhardt. Und dies ist im Sinne der Kunden. „Nachhaltigkeit und Qualität stehen im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie. Dies spiegelt sich direkt in der sicheren Bearbeitung unserer Projekte und der hohen Qualität unseres Netzwerkes wieder und kommt damit unmittelbar unseren Kunden zu Gute“, so Eva-Catrin Reinhardt.

Neues Vergütungsmodell

Um der positiven Unternehmensentwicklung weiter gerecht zu werden, bietet die rds energies GmbH ihren Kunden ab sofort ein neues Vergütungsmodell an. „Die Maßnahme, unsere acquisition services nun auch im Rahmen unserer Dachkampagne zu bündeln, ist ein voller Erfolg. Wir freuen uns, basierend auf diesem Erfolg, unseren Kunden ein Vergütungsmodell anbieten zu können, dass ihnen absolute Planungssicherheit bei vollem Service bietet“, so Eva-Catrin Reinhardt.

rds energies bietet daher ab sofort seinen Kunden im Geschäftsfeld Dachakquisition die Möglichkeit, für eine Quartalsgebühr von 750 € pro 100 kwp und einer Abschlussgebühr in Höhe 50 € je kwp Dachfläche, auf die Kompetenz, die Personalressourcen und die zielgruppenfokussierten Kaltakquisemethoden der rds energies GmbH zurückzugreifen.„Wir haben in den letzten Jahren, die Erfahrung gemacht, dass Kunden, die auf unsere acquisition services vertraut haben, Ihre strategischen Ziele besonders schnell und zielgenau erreicht haben. Diese hohe Kundenzufriedenheit möchten wir mit dem neuen Geschäftsmodell im Dachflächenmarkt auf eine noch breitere Basis stellen“, erläutert Eva-Catrin Reinhardt.

Kooperationspartner für Dachflächen PV-Projekte gesucht

Basierend auf ihren unternehmerischen Werten plant die rds energies GmbH Ihren Wachstumskurs weiter fortzusetzen. Aktuell sucht das Berliner Unternehmen daher weitere Projektpartner für die Lieferung von Dachflächen ab einer Größe von 25.000 m². Auch für große Dachflächen von über 1,0 Millionen m² kann hat das Berliner Unternehmen Anfragen. rds energies bearbeitet bereits jetzt für das Jahr 2010 Beschaffungsmandate von über 4,5 Millionen m² Dachfläche.

Über die rds energies GmbH:
Die rds energies GmbH ist der führende Anbieter von Akquisitionsdienstleistungen im Bereich der erneuerbaren Energien. Sie trägt dazu bei, erneuerbare Energien weltweit zu fördern und zu verbreiten. Mit den rds acquisition services initiiert und unterstützt das Unternehmen national und international strategische Partnerschaften und akquiriert Flächen, Projektrechte, Projekte und Investoren in den Geschäftsbereichen Windkraft, Photovoltaik und Geothermie.

rds energies GmbH – Nachhaltigkeit als Unternehmenskonzept
Die rds energies GmbH leistet mit ihrem Kerngeschäft, ihren Unternehmensstrukturen und ihrem Engagement für Nachhaltigkeit einen Beitrag für eine nachhaltige Welt.

Im Kerngeschäft setzen wir die Akquisitionsstrategien von Projektentwicklern und Investoren im Markt für Erneuerbare Energien um. Darüber hinaus strukturieren und entwickeln wir nachhaltige Anlagekonzepte, die wir bei Bedarf mit unseren Akquisitionsdienstleistungen zügig umsetzen. Mit unseren Dienstleistungen tragen wir dazu bei, dass möglichst viele dezentrale Erneuerbare Energie Projekte weltweit umgesetzt werden. Eine gesicherte Energieversorgung ist für eine gesunde globale Wirtschaft und ein friedliches Zusammenleben der Menschen eine zwingende Voraussetzung. Durch erneuerbare Energiequellen wird rohstoffunabhängig und emissionsarm Energie produziert. Eine besondere Rolle kann und wird hier neben den bereits entwickelten Technologien, wie Photovoltaik und Windkraft, die Tiefengeothermie im HDR (Hot-Dry-Rock)-Verfahren als das ressourcenschonendste Verfahren spielen. Deshalb setzen wir uns auch für das Voranbringen dieser Technologie ein.

Wir arbeiten daran, neue Strukturen mit unseren Geschäftspartnern und unseren Mitarbeitern zu entwickeln und soziale und nachhaltige Projekte sowohl in unseren Unternehmensalltag als auch in unsere Anlagekonzepte einzubinden. Eine große Chance, die Welt nachhaltig und weit reichend positiv zu beeinflussen sehen wir in der Investition und Förderung von sustainable enterprises. Wir haben festgelegt, dass wir 2009 mindestens 3% des Umsatzes der rds energies GmbH in nachhaltige Unternehmen und Initiativen investieren werden.

Unvoreingenommenheit, ganzheitliches Denken über Schranken hinweg, kreatives Nachdenken, Verantwortung übernehmen, Effektivität und aktives Handeln sind unsere Erfolgsbausteine, um Lösungen für eine nachhaltige Welt zu entwickeln und umzusetzen. Dieses in kleinen und in großen Dingen, im täglichen Leben und in der Verfolgung großer Ziele, sowie in Zukunft auch für weitere Geschäftsfelder.

Ansprechpartner:
rds energies GmbH
Herr Thomas Fuß
Walter-Benjamin-Platz 5
10629 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 89 73 31 91
Fax: +49 (0) 30 89 73 31 98
E-Mail: t.fuss@rdsenergies.com
Internet: www.rdsenergies.com

Literatur

Fussnoten

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine