Dach & Fassade

Suche in
Dach & Fassade:

Nachführsysteme an einer Kläranlage in Birsfelden in der Schweiz: Montiert wurden Degertracker 3000 HD, die jeweils zwölf Module tragen.

Die Rückkehr der Tracker

13.04.2017 -

Solare Nachführung — Deutlich mehr Strom als starre Systeme erzeugen per Lichtsensor nachgeführte Module. Die Generatorkurve passt besser zum Energiebedarf und zur Batterie. Das eröffnet diesen Trägersystemen neue Anwendungen im Eigenverbrauch. Herbert Grab

mehr

Mit dem flachen Anstellwinkel passt mehr Leistung aufs Dach. Um trotzdem die Selbstreinigung zu gewährleisten, sind rahmenlose Module perfekt geeignet.

Rohe Eier auf dem Dach

13.04.2017 -

Modulmontage — Die Installation rahmenloser Module ist zwar eine Herausforderung. Aber wenn der Installateur weiß, worauf er achten muss, macht sie wenig Probleme. Die Monteure einer Anlage in der Schweiz zeigen, wie es geht. Sven Ullrich

mehr

Ein Modulfeld von mehreren Hundert Quadratmetern und einigen Tonnen Gewicht ist komplett verrutscht. Die Belastung für die Dachabdichtungsbahn und ihre Befestigung ist entsprechend hoch.

Lasten oft unterschätzt

21.03.2017 -

Flachdachmontage — Mittlerweile hat sich unsere Branche professionalisiert. Dies spiegelt sich in dem umfangreichen Normenwerk wider, das bei der Installation zu berücksichtigen ist. Dennoch stellt die Abdichtung des Daches ein technisches Problem dar. Ein Praxisreport

mehr

Auf einem Hochhaus in Berlin-Spandau wurde erstmals das System Windrail installiert. Zehn Kombimodule erzeugen gleichzeitig Strom aus Wind und Sonne.

Windkraft von der Dachkante

21.02.2017 -

Hybridkraftwerk — Eine Pilotanlage auf einem Hochhaus in Berlin wandelt die Energie des Windes und der Sonne in Strom. Kleine Rotoren und Solarmodule bilden jeweils eine Einheit. Drei engagierte Projektpartner betraten technisches Neuland. Petra Franke

mehr

Diese Inselanlage in Spanien hat Deger noch mit dem alten System gebaut. Ein Projekt mit dem neuen Tracker entsteht derzeit in der Türkei.

Jeden Strahl einfangen

08.12.2016 -

Nachführungen — Gleich drei neue Trackersysteme für Solarmodule sind in diesem Jahr auf den Markt gekommen. Die Gestellreihen werden unabhängig voneinander nachgeführt.Eine zentrale Rolle spielt dabei das Antriebskonzept. Sven Ullrich

mehr

Mit den fünf Bohrlöchern am seitlichen Schenkel und der EPDM-Dichtung deckt das Ambione alle Geometrien ab.

Für Stabilität wenig blechen

08.11.2016 -

Dachmontage — Für die Installation auf Trapezblechen bringen die Gestellhersteller immer neue Lösungen auf den Markt. Das Angebot reicht von Schellen zur Montage an einer Hochsicke bis hin zur kompletten Dacheindeckung. Sven Ullrich

mehr

Diese Scheune steht unter Denkmalschutz. Dennoch konnte ein solares Indachsystem installiert werden.

passt gut in die Landschaft

10.10.2016 -

Indachsysteme — Steht eine Dachsanierung an, haben integrierte Anlagen gute Chancen. Optik und Funktion vieler Lösungen sind ausgereift. Sogar Denkmalschützer lassen sich überzeugen. Petra Franke

mehr

Diese Anlage hat Ilzosurf noch mit dem alten Clip gebaut, aber schon mit Firstverbinder und Anbindung an die Attika.

Über den First bauen

08.09.2016 -

Montagesysteme — Bei größeren Dachneigungen muss man die Haken für die Solarmodule auf die Lattung schrauben. Bei geringeren Neigungswinkeln ist die Installation auch ohne Durchdringung der Eindeckung möglich. Sven Ullrich

mehr

Mit dem Ambilight Eco Plus hat Ambivolt diesen Generator mit einer Leistung von 80 Kilowatt aufgeständert.

Vorsicht! SeHr Verletzlich!

25.07.2016 -

Montagesysteme — Für die Installation auf dem Flachdach ist nicht nur das Material der äußeren Hülle entscheidend. Der Installateur muss auch wissen, was unter der Dachhaut steckt. Sonst riskiert er erhebliche Schäden. Sven Ullrich

mehr

Markus Ziegler im Gespräch mit Redakteur Heiko Schwarzburger: Stahl ist als Material für Dachgestelle längst nicht ausgereizt.

Mit Stahl aufs Flachdach

10.06.2016 -

Innovationen — Gewerbedächer beflügeln den Markt in der Photovoltaik. Die Ansprüche an Langlebigkeit und Qualität sind besonders hoch, denn nicht selten stehen Millionen auf dem Spiel. Heiko Schwarzburger

mehr

Das Beispiel Schletter zeigt, dass die Internationalisierung auch im Mittelstand gelingen kann.

Erfolgreich im Ausland

10.06.2016 -

Internationalisierung — Die Gestellsysteme von Schletter werden auf der ganzen Welt verbaut. Das Unternehmen hat in vielen Ländern den Markteintritt gemeistert. Ein Selbstläufer war das nicht, zumal jedes Land seine ganz eigenen Besonderheiten hat.  Petra Franke

mehr

Die Module werden direkt auf dem Stehfalz verankert und arretiert.

Eine Klemme, keine Schienen

04.05.2016 -

Montagesysteme — Solargeneratoren erobern immer neue Dächer. Für den fachgerechten Aufbau müssen die Untergestelle standardisiert sein und sich dennoch leicht anpassen lassen.Der Markt diversifiziert sich – und ruft nach Innovationen. Heiko Schwarzburger

mehr

Auf dem Stanserhorn hatten die Planer kein leichtes Spiel. Der Wind bläst mit 300 Sachen über den Berg, und meterhoher Schnee drückt aufs Dach.

Ganz schön stabil

08.04.2016 -

BIPV — In der Schweiz haben die Planer von Solaranlagen kein leichtes Spiel. Die Generatoren müssen harten Bedingungen trotzen. Nicht nur deshalbsteigt die Nachfrage nach dachintegrierten Anlagen. Sven Ullrich

mehr

Zunehmend wächst in Europa die Nachfrage nach gewerblichen Dachanlagen. In Amerika und Asien bestimmen Solarparks das Geschäft.

200 Megawatt in acht Wochen

29.02.2016 -

Montagesysteme — Mounting Systems strafft sein Kerngeschäft und wächst –vor allem im Ausland. Der Preisdruck ist heftig, zugleich fordert der harte Wettbewerbinnovative Ideen und Lösungen. Heiko Schwarzburger

mehr

Doppelglasmodule als Bedachung eines Solarcarports.

Jedes Haus ein Prototyp

08.02.2016 -

Fassadenbau — Asola aus Erfurt wagt den Neustart. Statt Standardmodule baut die Firma nun spezielle Glas-Glas-Elemente mit Solarzellen, nach dem Wunsch von Architekten und Bauherren. Das Geschäft ist mühsam, aber es geht langsam aufwärts. Heiko Schwarzburger

mehr

„Die Fassade ist der Tummelplatz der Eitelkeit des Architekten“, sagt Andreas Hempel, selbst gestandener Architekt.

Design trifft Standard

08.02.2016 -

BIPV — Der Markt für Fassadenanlagen nimmt ganz langsam Fahrt auf.Um das zarte Pflänzchen weiter zu nähren, reicht es nicht, einfach nur Produkte anzubieten.Da müssen schon komplette Lösungen her. Sven Ullrich

mehr

Nach dem Aufbau der Gestelle werden die rahmenlosen Laminate aufgelegt und montiert.

In der Wanne montiert

08.02.2016 -

Flachdächer — Die Firma Bauder nutzt ein besonderes Gestellsystem,das die Dachhaut nicht verletzt. Es hat sich bewährt, bei vielen Anlagen.Auch DC-DC-Optimierer kommen zum Einsatz. Herbert Grab

mehr

„Auf Nummer sicher“

26.11.2015 - Haftreibung — Die Anbieter von Montagesystemen verfolgen unterschiedliche Ansätze,um die Standsicherheit auf dem Dach zu gewährleisten. Franz Stangl von Ambivolt erläutert,wie er die Beiwerte einschätzt und welche Vorsorge es im Detail zu treffen gilt. Ein Interview... mehr

Über eine Schubstange kann ein Motor bis zu 16 Modulreihen bewegen. Unter anderem dafür sorgt das neue Lager- und Motorkonzept.

Die Lager müssen halten

04.11.2015 -

Tracker — Schletter und Exosun haben neue einachsige Nachführungen vorgestellt. Die Neuerungen setzen vor allem an den generellen Schwachstellen solcher Systeme an: den beweglichen Teilen. Sven Ullrich

mehr

Druckversuch an einem aerodynamischen Ost-West-Montagesystem für flache Gewerbedächer. Solche Tests hat PMT gemacht, um die eigenen Produkte zu optimieren.

„Das Risiko trägt der Installateur“

06.10.2015 - Flachdächer — Obwohl der Markt hart umkämpft ist, bleibt bei den Montagesystemennoch viel Spielraum für Innovationen. Denn die Anforderungen an Qualität, Sicherheitund Aufbaugeschwindigkeit der Systeme steigen. Peter Grass von PMT erläutert,welchen Aufgaben sich die Anbieter stellen müssen. Ein Interview... mehr

 

Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wären Ihnen für die Schrägdachmontage kleinere und leichtere Module lieber?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote

zum Stellenmarkt