Dossier

Solares Bauen

Energyharvesting in der Gebäudefassade – nur ein Traum?

Gebäudeintegrierte Photovoltaik bietet für Designer und Architekten ästhetisch, ökologisch und ökonomisch neue Wege den Solarstrom in Gebäuden zu integrieren. Dieses Dossier bietet neben Berichten auch Informationen zu neuen Solardachsystemen.

Dossierpartner: Meyer Burger, Mannheimer Versicherungen

Meyer Burger: Speziell entwickeltes Solardachsystem für Bergregionen
Mannheimer Versicherungen: Technischer Leitfaden für Photovoltaikanlagen
Marktübersicht 2016 Glas-Glas-Module

Einträge - 06.08.2015

AKTUELLE MELDUNGEN

Aussichtsreiche Solarfolie

Das Schweizer Weltwirtschaftsforum hat eine Auswahl von 49 aussichtreichen Technikpionieren 2015 benannt. Die Dresdener Firma Heliatek ist das einzige deutsche Unternehmen darunter.

mehr

Einträge - 29.07.2015

AKTUELLE MELDUNGEN

In Österreich entsteht eine neue Fabrik für Plastikmodule

Die Firma DAS Energy mit Sitz in der Wiener Neustadt baut eine neue BiPV-Produktion für eine Kapazität von 75 Megawatt. Die Fabrik soll bis Mitte 2016 fertig sein. Die Plastikmodule sind leichter, flexibler und dünner als Glasmodule.

mehr

Einträge - 17.07.2015

BIPV-Konferenz findet in Bern statt

Die Conference on Advanced Building Skins findet diese Jahr zum ersten Mal in Bern statt. Die Teilnehmer erwarten über 220 Vorträge. Ein Großteil der Referenten präsentiert die neusten Entwicklungen der gebäudeintegrierten Photovoltaik. Außerdem wird es eine eigene Session zu entsprechenden... mehr

photovoltaik 06-2015

Von den Bienen gelernt

Gebäudeintegration — Neuartige Leichtbauelemente aus Aluminiumwaben erlauben sehrleichte Photovoltaikdächer für Gewerbe und Industrie. Auch die Abwärme lässt sich gut nutzen. Forscher aus Weimar und ihre Partner haben erste Prototypen entwickelt. Ein Praxisreport... mehr

photovoltaik 05-2015

AGC Interpane

Strom aus Glas

Das neue Sunewat XL vom Hersteller AGC Interpane ist ein Verbundglas mit eingebetteten mono- oder polykristallinen Photovoltaikzellen. So produziert die Fassade selbst Strom. Mit einer erhöhten Beständigkeit gegenüber Temperaturen von bis zu 100 Grad Celsius kann es sogar in nicht belüfteten... mehr

Einträge - 03.03.2015

BIPV wird professioneller

Live aus dem Kloster Banz: Beim Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik in Bad Staffelstein wird deutlich, dass Solarfassaden zunehmend zu Handwerkszeug der Architekten werden. Die Zahl der Projekte im Neubau und in der Modernisierung wächst, Baubranche und Solarindustrie nähern sich an.... mehr

photovoltaik 02-2015

Schwäbische Akribie

Gewerblicher Eigenverbrauch — Die Firma Linzmeier in Riedlingen stellt Dämmplattenund andere Bauprodukte her. Die Energie für die Fabrik und die Büros kommt vonden eigenen Dächern. Auch für die Wärmepumpen. Herbert Grab... mehr

photovoltaik 02-2015

Hochstapler an der Donau

Modernisierung — Die TU Wien hat ihr Hochhaus am Getreidemarkt saniert. Nicht irgendwie, sondern von Grund auf. Zunächst wurde der Energieverbrauch gesenkt, um 90 Prozent. Dann kam Photovoltaik zum Einsatz – auf dem Dach und an der Fassade. Herbert Starmühler... mehr

photovoltaik 02-2015

Das kleine Weiße

Solares Bauen — Entwickler aus der Schweiz haben das erste weiße Solarmodul vorgestellt. Sie sind sich sicher, dass es die gebäudeintegrierte Photovoltaik weiter voranbringen wird, ob auf dem Dach oder in der Fassade. Sven Ullrich... mehr

photovoltaik 02-2015

Sonne im Eistank

Architektur — Häuser sind künftig kleine Kraftwerke. Produktion und Verbrauch von Strom und Wärme werden ebenso wie Lichtkonzepte mitgedacht. Ein Kongress in der österreichischen Hauptstadt Wien zeigt: Die Planer kennen die Herausforderungen. Niels Hendrik Petersen... mehr

photovoltaik 01-2015

Voll von der Rolle

Organische Photovoltaik — Die Hersteller von Solarfolien aus Plastik machen sich an dieMarkteinführung. Dabei zielen die Anbieter nicht mehr allein auf die Energieproduktion, sondern auf die Anforderungen von Architekten und Bauherren. Sven Ullrich... mehr

Einträge - 16.12.2014

Heliatek realisiert fassadenintegrierte Anlage

Der Dresdner Hersteller von organischen Solarfolien Heliatek hat in China eine fassadenintegrierte Anlage gebaut. Dazu hat der Fassadenanbieter Reckli die Solarfolie direkt in die Betonmatrizen integriert, mit denen die Gebäudehülle gebaut wurden. Heliatek sieht China als einen potenziellen... mehr

photovoltaik 12-2014

ViaSolis

Quadratische, dreieckige oder runde Module

Das EU-Projekt Smart Flex meldet die Fertigstellung einer Produktionslinie, die künftig individuell gestaltete Solarfassaden im industriellen Maßstab herstellen soll. Im Werk des Projektpartners Viasolis werden Photovoltaikelemente verschiedener Formen und Farben gefertigt, mit denen... mehr

Einträge - 14.11.2014

TU Wien weiht größte Solarfassade Österreichs ein

Die Technische Universität Wien hat die größte fassadenintegrierte Photovoltaikanlage Österreichs eingeweiht. Am neu sanierten Chemiehochhaus in der österreichischen Hauptstadt versorgt sie Büro- und Vorlesungsräume sowie die Heizung, Kühlung und Lüftung mit Solarstrom.... mehr

Einträge - 29.10.2014

Aktuelle Meldungen

Weißes Solarmodul vorgestellt

Entwickler aus Neuchâtel haben das erste weiße Solarmodul vorgestellt. Die Farbe beruht zwar auf einem speziellen optischen Effekt. Doch wird es für die Bauindustrie und die Architekten eine interessante Alternative sein.

mehr

Einträge - 28.10.2014

Die Gebäudehülle einbeziehen

An der Einbeziehung der Gebäudehülle in das Energiesystem eines Gebäudes führt kein Weg bei der Entwicklung moderner Gebäude vorbei. Mit diesem Schwerpunkt geht heute das Energy Forum im italienischen Brixen in die neunte Runde.

mehr

Einträge - 20.10.2014

AKTUELLE MELDUNGEN

Calyxo entdeckt die Fassade für sich

Der Hersteller von Dünnschichtmodulen Calyxo aus Bitterfeld-Wolfen will sich stärker auf das Segment der Fassadenintegration konzentrieren. Die erste Anlage ist schon aufgebaut.

mehr

Einträge - 30.09.2014

Neues Antlitz durch Solarfassade

Bei Solarfassaden geht es nicht nur um Strom. Es geht um Wärmedämmung, um Wartung und vor allem: um die Aufwertung der Immobilie. Dazu müssen Module, Gläser, Farben, Beton, Holz und Fenster gut aufeinander abgestimmt sein.

mehr

photovoltaik 10-2014

Symbol für die Branche

Gebäudeintegration — Das ZPV in Berlin ist ein architektonisches Schmuckstück, der Zweck wird schon durch die Fassade deutlich. Doch hier wird mehr als nur Solarenergie entwickelt. Die Aufgaben haben sich gewandelt. Heute sind auch Kleinwind und Speicher wichtige... mehr

photovoltaik 10-2014

„Wie beim Fliesenleger“

Solare Architektur — Schon seit Jahren baut Reto Miloni anspruchsvolle Fassaden mit Photovoltaik.Der Schweizer Architekt sieht die Solargeneratoren als Chance, den Gebäuden ein ästhetischesÄußeres zu geben. Doch er kennt die Hürden genau. Ein Interview... mehr

photovoltaik 10-2014

Maßgeschneiderte Module

Fassadenintegration — In Litauen schlägt ein Produzent Brücken zwischen derPhotovoltaik und den Architekten. Er fertigt Panele nach individuellen Wünschen.Der Architekt kann seine Module schon mit der Fassade planen. Sven Ullrich... mehr

Einträge - 25.09.2014

TERMINHINWEISE

Aktive Gebäudehülle ist die Zukunft

Die Konferenz Energy Forum on Advanced Building Skins geht in die neunte Runde. Wie jedes Jahr treffen in Südtirol Architekten und Gebäudeplaner auf Wissenschaftler und die Bauindustrie. Im Mittelpunkt steht die energetisch aktive Gebäudehülle.

mehr

Einträge - 17.09.2014

AKTUELLE MELDUNGEN

Weitere Module für die Fassade zugelassen

Die Module des österreichischen Herstellers Ertex Solar haben die bauaufsichtliche Zulassung des DIBt bekommen. Sie können nun ohne weitere Prüfung als Fassadenverkleidung eingesetzt werden.

mehr

Einträge - 11.09.2014

TERMINHINWEISE

Fachkongress: Energie-Architektur 2014

Einen ganzen Tag lang dreht sich Anfang Oktober in Wien alles um Methoden und Produkte für effiziente Gebäude. Im Fokus dabei steht auch die Architektur mit Photovoltaik und Solarthermie. Planer und Architekten können sich so auf den neusten Stand bringen.

mehr

photovoltaik 09-2014

Goinnovate

Solarkollektor aus einem Guss

Das Liechtensteiner Unternehmen Goinnovate stellt den solarthermischen Kollektor Radius vor. Besonderheit ist der große, im Druckgussverfahren hergestellte Aluminiumrahmen aus einem Guss. Der Radius ist mit einer Tiefe von nur 5,4 Zentimeter nicht nur sehr flach, sondern mit... mehr

photovoltaik 09-2014

Avancis

Bauzulassung für smartes Dünnschichtmodul

Das Torgauer Unternehmen Avancis produziert Dünnschichtmodule auf Basis der Kupfer-Indium-Diselenid-Verbindung, sogenannte CIS-Module. Avancis hat nun vom Deutschen Institut für Bautechnik die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für sein rahmenloses Dünnschichtmodul Powermax Smart erhalten.... mehr

Einträge - 08.07.2014

Solar Decathlon eröffnet

Der europäische Bau- und Designwettbewerb startet in die dritte Runde. Er fokussiert in diesem Jahr energieoptimierte Gebäude und Städte der Zukunft. Ein Berliner Team stellt das Konzept „Rooftop“ vor.

mehr

Einträge - 12.05.2014

Gebäudeintegrierte Solartechnik

Der Solarenergieförderverein Bayern hat zum sechsten Mal den Architekturpreis Gebäudeintegrierte Solartechnik ausgelobt. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 31. Juli dieses Jahres.

mehr

photovoltaik 04-2014

Varista

Energiefassade mit Dünnschichtmodulen

Das elfköpfige Familienunternehmen Varista aus Unterthingau bietet „von der Montageschiene bis zur fertig geplanten Photovoltaik- oder Solarthermieanlage jede Servicestufe“, sagt Walter Fleschhutz, Geschäftsfuhrer von Varista. Im Sommer 2013 konzipierte und baute das Unternehmen Varista eine... mehr

photovoltaik 04-2014

Eigenstrom aus der hülle

Gebäudeintegration — Rund 80 Experten trafen sich zum Fachseminar in Bad Staffelstein.Das Interesse wächst, denn die Integration von Solargeneratoren in Dächer und Fassadenschafft neue Märkte: für die Architekten und die Industrie. Heiko Schwarzburger... mehr

photovoltaik 01-2014

Zwei verschiedene Welten

Solare Architektur —  Jährlich treffen sich Architekten und Energieexperten in Bressanone, –zu Deutsch: Brixen. In Südtirol reden die Teilnehmer des Energy Forums nicht nur über die Herausforderungen, sondern vor allem über Lösungen.  Sven Ullrich... mehr

photovoltaik 01-2014

Für die Türme der Scheichs

Gebäudeintegration —  Großflächige Dünnschichtmodule könnten denschwierigen Markt beleben. Zumindest setzen die Hersteller von mikromorphenSiliziumpaneelen auf diese Karte.  Heiko Schwarzburger... mehr

Einträge - 30.09.2013

Heliatek treibt BIPV voran

Der Hersteller von organischen Solarzellen Heliatek kooperiert künftig mit einem Spezialisten für Flachglas. Die Forschungszusammenarbeit mit AGC soll die Integration von Solarfolien in Bauglas vorantreiben sowie insgesamt die gebäudeintegrierte Photovoltaik. mehr

photovoltaik 08-2013

Ansprechend integriert

Die Architekten der Architekturwerkstatt Vallentin in Dorfen bei München haben in den Neubau des Abwasserzweckverbandes Erdinger Moos eine gebäudeintegrierte Photovoltaikanlage konzipiert, die sich harmonische in die Fassade des Hauses einfügt. Die 26 extra angefertigten Module von Mage... mehr

photovoltaik 08-2013

Qualität setzt sich durch

Solarmodule —  Der Preiskampf bei den Solarpaneelen nähert sich dem Ende. Denn dabei kann es nur Verlierer geben. Nun punkten die Hersteller mit Montagefreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Garantien.  Heiko Schwarzburger... mehr

Einträge - 10.07.2013

AKTUELLE MELDUNGEN

Gelungenes Beispiel der Gebäudeintegration

Die Architekten der Architekturwerkstatt Vallentin in Bayern haben eine beispielhafte Solarfassade realisiert. Die integrierten Module sind semitransparent und teilweise gebogen. mehr

photovoltaik 06-2013

Organische Solarzellen

Neuer Rekord beim Wirkungsgrad

Forscher am Schweizer Forschungsinstitut École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) haben in Zusammenarbeit mit dem australischen Unternehmen Dyesol den Laborwirkungsgrad im Labor von Festkörperfarbstoffsolarzellen (DSC) auf 11,3 Prozent gesteigert. „Damit ist ein technischer Durchbruch... mehr

Definition - 31.05.2013

Farbstoffzellen bestehen Härtetest

Die Farbstoffzellen des australischen Herstellers Dyesol haben ihre Langzeitstabilität im Dauertest bewiesen. Für die Hersteller von organischen Solarzellen ist das Ergebnis ein von Bedeutung für die Markteinführung der Technologie. mehr

Definition - 13.03.2012

Heliatek eröffnet Produktion für organische Solarfolien

Das Photovoltaik-Unternehmen hat mit der Herstellung seiner flexiblen, organischen Solarmodule in Dresden begonnen. Der sächsische Ministerpräsident kritisiert die Vorschläge zur Solarförderung. mehr

Definition - 01.11.2010

PVflex setzt auf hochflexible CIGS-Solarmodule

Umfassende Feldversuche hat das Brandenburger Photovoltaik-Unternehmen mit hochflexiblen CIGS-Solarmodulen für gebäudeintegrierte Anwendungen erfolgreich abgeschlossen. PVflex will am prognostizierten Boom auf dem BIPV-Photovoltaik-Markt partizipieren. mehr

Definition - 21.09.2010

Scheuten Solar liefert 805 BIPV-Module für Mozart-Tower

Das niederländische Photovoltaik-Unternehmen hat 805 gebäudeintegrierte Solarmodule für den „Mozart-Tower“ in Paris gefertigt. Das Gebäude in Paris gilt als Vorzeigeobjekt für Umwelttechnik. mehr

Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine