Dossier

Sicherheitstechnik

In diesem Dossier über Sicherheitstechnik finden Sie interessante Berichte und Reportagen sowie Broschüren und eine Deutschlandkarte, die die Erdblitzdichte abbildet.

Unsere Dossierpartner:
Siemens, Citel

Weitere Inhalte stehen exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung:

Siemens: Deutschlandkarte Erdblitzdichte (JPG)
Citel: Broschüre moderne Sicherheitstechnik für Photovoltaikanlagen (PDF)

photovoltaik 04-2015

Unnötiges Risiko durch Mängel

Auslegung und Betrieb — In Bad Staffelstein wurden heiße Themen diskutiert:Fehler an Solargeneratoren, Brandfälle und defekte Speicher. Auch Fragen der Qualitätssicherungund Anlagenführung standen auf der Tagesordnung. Thomas Seltmann und Heiko Schwarzburger... mehr

Einträge - 07.07.2014

Tagung: Sicherheitskonzepte für Photovoltaikanlagen

Experten der zweiten Deutschen Photovoltaik-Sicherheitstagung treffen sich am 9. und 10. Oktober 2014 im NH Hotel Berlin an der S-Bahn Friedrichstrasse. Auf der Tagesordnung stehen Sicherheits- und Schutzkonzepte für Solaranlagen und Batteriespeichersysteme.

mehr

Einträge - 27.05.2014

Aktuelle Meldungen

Solarakkus müssen sicherer werden

Experten des KIT in Karlsruhe haben stationäre Stromspeicher getestet. Sie fordern, dass die Hersteller, Händler und Installateure ausreichend Augenmerk auf die Sicherheit legen. Denn schon sind einige Wohnhäuser wegen unzulässiger Batterien abgebrannt.

mehr

photovoltaik 05-2014

Hauptsache billisch?

SysStabV — Die Nachrüstung älterer Wechselrichter zur Frequenzhaltung ist in vollem Gange. Weder für die Anlagenbetreiber noch für die Installateure sind die Ausschreibungen transparent. Die Verbände schieben das unliebsame Thema von sich weg. Heiko Schwarzburger... mehr

Einträge - 30.04.2014

Gute Installation vermeidet den Brand

Der TÜV Rheinland und das Fraunhofer ISE fordern eine verbesserte Ausbildung von Solarteuren. Außerdem sollte jede Photovoltaikanlage von Dritten abgenommen und regelmäßig gewartet werden. Dadurch kann das ohnehin schon geringe Brandrisiko bei Solarstromanlagen noch weiter minimiert werden.... mehr

photovoltaik 04-2014

Wen der Schlag trifft

Arbeitsschutz — Die elektrische Sicherheit bei Arbeiten in der Niederspannung oderin der Mittelspannung wird oft vernachlässigt. Und meist gehen die Unfälle mit schwerenVerletzungen einher. Professionell ist, wer umsichtig handelt. Teil 4 unserer Serie... mehr

Einträge - 27.03.2014

Aktuelle Meldungen

Installations- und Komponentenfehler vermeiden

Mehrere kalifornische Photovoltaikunternehmen und Hersteller von Montagesystemen haben eine Reihe von Photovoltaikanlagen auf ihre Zuverlässigkeit hin untersucht. Die Ergebnisse haben sie in einer Studie zusammengefasst. Sie weist Installateure auf die entscheidenden Fehler bei der Auswahl der... mehr

photovoltaik 02-2014

Luxor Solar

Elektronik in die Anschlussdose integriert

Der Stuttgarter Solarmodulhersteller Luxor Solar erweitert die Produktpalette um die Eco Smart Line. Durch intelligente, in die Anschlussdosen integrierte Elektronik erreichen die Module der neuen Serie laut Hersteller eine Steigerung des Anlagenertrages, größere Flexibilität in der... mehr

photovoltaik 02-2014

TÜV Rheinland

Neue Tests für Solarsysteme mit Speichern

Sicherheit im Betrieb von Photovoltaikanlagen ist das oberste Ziel. Der Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat ein vollständig neues Testprogramm für Solarstromsysteme mit stationären Speichern entwickelt, also für Systeme, wie sie beispielsweise in Einfamilienhäusern eingesetzt werden. Das... mehr

Einträge - 21.01.2014

AKTUELLE MELDUNGEN

TÜV Rheinland: Neue Tests für Solarsysteme mit Speichern

Sicherheit im Betrieb von Photovoltaikanlagen ist das oberste Ziel. Ein neues Prüfprogramm vom TÜV Rheinland testet Photovoltaiksysteme mit stationären Batterien. Das Verfahren zielt auf das gesamte System, insbesondere aber auf das sichere Zusammenspiel aller Komponenten. mehr

photovoltaik 01-2014

„Den Eigenverbrauch zulassen“

Stromkosten —  Die Netzentgelte treiben inzwischen die Strompreise. Neben der Wartungund dem Betrieb rechnen die Netzbetreiber darüber auch die Kosten für den Netzausbau ab.Die Politik hat es nun in der Hand, diesen Kostenfaktor zu begrenzen.  Ein Interview... mehr

Einträge - 11.12.2013

Lapp und Kostal mit kompatiblen Steckverbindern

Kostal und Lapp bescheinigen sich die Kompatibilität von bestimmten Solarsteckern. Der TÜV würde diese Kombination von Steckverbindern verschiedener Hersteller bei einer Anlagenbegutachtung als Mangel bewerten, die DGS begrüßt den Schritt.

mehr

Einträge - 04.12.2013

Brandschutz beachten

Was tun, wenn es brennt? Oder besser noch: Was tun, damit es gar nicht erst brennt an einem Gebäude mit einer Photovoltaikanlage. Ein HDT-Seminar im Haus der Technik am 7. Februar 2014 in Berlin liefert Antworten. mehr

Einträge - 29.11.2013

Schüco verlängert solares Garantiepaket

Bei einer jährlich dokumentierten Wartung durch Schüco-Vertragspartner erweitert das Unternehmen die Garantiezeit um weitere zwei Jahre. Das Garantiepaket muss allerdings beantragt werden.

mehr

photovoltaik 11-2013

„Jeder Eingriff ist riskant“

Anschlussdosen —  Das unscheinbare Bauteil auf der Rückseite der Module istfür den Betrieb der Anlage entscheidend. Dioden, Stanzgitter und Anschlüsse sindgenau aufeinander abgestimmt.   Ein Interview... mehr

photovoltaik 11-2013

Schläfer im String

Überspannung —  Die Dosen auf der Rückseite der Module werden unterschätzt.Denn sie sind sensibel, und nicht immer weiß der Installateur, ob sie intakt sind.Die Schäden durch Blitze nehmen zu.  Heiko Schwarzburger... mehr

Einträge - 22.10.2013

AKTUELLE MELDUNGEN

Auswirkungen von Modulfehlern im Blick

Ein Team von Forschern aus Instituten und Photovoltaikunternehmen wollen die tatsächlichen Auswirkungen von Fehlern auf die Langlebigkeit und Leistungsfähigkeit von Solarmodulen untersuchen. Am Ende wollen die Wissenschaftler daraus neue Prüf- und Produktstandards entwickeln.... mehr

Einträge - 16.10.2013

AKTUELLE MELDUNGEN

Neuer Leitfaden für Ladestationen

Was ist bei Planung, Bau und Betrieb einer Ladeeinrichtung für E-Mobile zu beachten? Ein neuer Leitfaden hilft Fehler, Gefahren und teure Fehlinvestitionen beim Aufbau von Stationen in privaten wie in öffentlichen Immobilien zu vermeiden.

mehr

Einträge - 04.10.2013

Spannungsfrei ohne Wenn und Aber

Endlich gibt es Vorschriften zur Freischaltung von Solaranlagen, wenn es brennt. Die DKE hat gesprochen. Doch einige Fragen sind offen.

mehr

photovoltaik 10-2013

200.000 Ampere

Blitzschutz —  Solaranlagen gegen Überspannungen zu sichern, ist leider keineSelbstverständlichkeit. Die Gefahr wird schlichtweg unterschätzt. Zafiris Politis ist Forschungschefbei der Firma Raycap. Er erläutert, welche Risiken die Installateure und Betreiber eingehen,... mehr

photovoltaik 09-2013

Falsch berechnet

Mängel bei Montagesystemen  —  90 Prozent aller Systeme sind fehlerhaft. Das hat der TÜV Rheinland herausgefunden und bietet ein Qualifizierungsprogramm.   Ein Praxisreport

mehr

Einträge - 16.08.2013

Tagung zur Sicherheit von Photovoltaikanlagen

„Sicherheits- und Schutzkonzepte für PV-Anlagen in Bau und Betrieb“: So lautet der Titel der ersten Deutschen Photovoltaik-Sicherheitstagung Mitte September im Haus der Technik in Berlin. mehr

photovoltaik 08-2013

Skytron Energy

Neue Steuerung für Solarparks

Der Berliner Systemanbieter Skytron Energy hat die Kraftwerkssteuerung Skycontrol für Solarparks ab einem Megawatt Leistung entwickelt. Skycontrol erfüllt die technischen Anschlussbedingungen der Netzbetreiber im Mittel- und Hochspannungsnetz gemäß BDEW und kann regionale, nationale und... mehr

photovoltaik 07-2013

TÜV zertifiziert Montagesysteme

Prüfdienstleister entwickelt neue Kriterien

Der TÜV Rheinland hat einen detaillierten Kriterienkatalog für die Zertifizierung von Photovoltaikmontagesystemen entwickelt. Damit definiert der Prüfdienstleister in Köln Anforderungen an Aufdach-, Indach-, Flachdach- und Freilandsysteme. „Es gibt keinen einheitlichen nationalen oder... mehr

Einträge - 03.07.2013

AKTUELLE MELDUNGEN

TÜV Süd darf Wechselrichter zertifizieren

Die Deutsche Akkreditierungsstelle hat die Prüfung von Wechselrichtern gemäß der aktuellen VDE-Richtlinie anerkannt. Damit können die Prüfer die Geräte zertifizieren. Es geht dabei vor allem um die Netzintegration. mehr

Einträge - 25.06.2013

AKTUELLE MELDUNGEN

Sicherheit zuerst

Im September findet in Berlin die Erste Deutsche Photovoltaik-Sicherheitstagung statt. Ein Schwerpunkt sind Kleinstanlagen mit Steckern fürs Hausnetz, sogenannte Plug-In-Anlagen. mehr

Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine