Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Hinter den Kulissen in Berlin gibt es ein hartes Ringen um die Umsetzung der Empfehlungen des Klimakabinetts - obwohl diese offiziell noch gar nicht bekannt sind. Von einer Abschaffung des Ausbaudeckels für die Photovoltaik ist aber noch nicht die Rede - es bleibt also spannend.

Tagesaktuelle Meldungen finden Sie auf unserer Website. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Informative Videos erwarten Sie auf YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNG
© BSW Solar
Wir lassen uns nicht länger deckeln

Strom aus Photovoltaik ist kostengünstig. Millionen Dächer liegen brach, die sich für Solaranlagen eignen würden. Die Bundesregierung muss endlich Farbe bekennen, sagt Carsten Körnig im Gastkommentar. mehr...

ANZEIGE
© CS Wismar
PV-Module - 100% Made in Germany

Produktion nur auftragsbezogen.

  • Sie erhalten exakt, was Sie bestellen
  • Hohe Versorgungssicherheit
  • Zeit für Neugeschäft statt Logistikstress
jetzt Vorteile nutzen

AKTUELLE MELDUNG
© EmpowerSource
Vereinfachtes Anmeldeverfahren für Balkonmodule in Berlin

Die Berliner Stromnetz GmbH hat die Anmeldung zur Nutzung von steckerfertigen Photovoltaikmodulen stark vereinfacht. Das Antragsformular umfasst gerade mal eine A4-Seite. mehr...

ANZEIGE
© Solarwatt
Webinar: Solarwatt Dachintegration – Modern, ästhetisch und nachhaltig

Das Webinar zeigt die Vorteile der Integration von Solaranlagen in die Dachhaut von Gebäuden und beantwortet die Frage, warum die dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht gezogen werden sollte. mehr...

AKTUELLE MELDUNGEN
© Zoltan Sasvari
Freiburg startet neues Förderprogramm

Die Stadt Freiburg will noch mehr tun für klimafreundliches Wohnen. Ab sofort können Eigentümer von Wohngebäuden Zuschüsse für die energetische Sanierung der Gebäudehülle und der Heizung und für neue Photovoltaikanlagen und Speicher bekommen. mehr...

© KIT/Markus Breig
Tandemzellen aus CIGS und Perowskiten

Nicht nur kristalline Tandemzellen haben hohe Wirkungsgradpotenziale. Auch für CIGS-Perowskit-Module sehen Forscher neue Höchstleistungen. In einem  Forschungsprojekt werden Dünnschichtmodule mit verschiedenen anderen Materialien kombiniert. mehr...

© IASS
Regionale Autarkie ist in Europa fast überall möglich

Das Potenzial von Wind- und Sonnenenergie ist groß genug, um Europa regional zu hundert Prozent mit erneuerbarer Elektrizität zu versorgen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS). mehr...

© photovoltaik
Photovoltaikzubau im Juli bei 292 Megawatt

Die Bundesnetzagentur hat die Zubauzahlen für Juli 2019 bekannt gegeben. Rund 292 neue Photovoltaikleistung wurden in Betrieb genommen. Insgesamt wurden damit von Januar bis Juli rund 2,4 Gigawatt PV-Leistung neu gebaut. mehr...

© Heiko Schwarzburger
40 Jahre Solarbranche: Zeitzeugen gesucht

Das Fachmedium photovoltaik sucht Zeitzeugen aus den frühen Jahren der Photovoltaik in Deutschland. Denn in diesem Jahr wurde zur Intersolar das 40-jährige Bestehen des ersten Wirtschaftsverbandes der Branche gefeiert, eines Vorläufers des BSW Solar. mehr...

PRODUKTNEUHEITEN IM VIDEO
© Vorsatz Media
Neues Video von MyPV: Mit Solarstrom Wasser erhitzen

Der AC-Thor vpn MyPV regelt die Heizleistung der angeschlossenen Komponenten stufenlos von null bis 3.000 Watt. mehr...

© Vorsatz Media
Neues Video: Kuro von Panasonic liefert 335 Watt

Panasonic war mit seinen Heterojunction-Zellen (Hit-Module) ein Trendsetter. 335 Watt bringt das schwarze Kuro der Hit-Plus-Serie von Panasonic. mehr...

EMPFEHLUNG FÜR ABONNENTEN
© Haffhus
Eigenverbrauch von Hotels und Sanierung von Immobilien

Griff ins Schatzkästchen: Lesen Sie vertiefende Fachberichte und aktuelle Einschätzungen zur Marktentwicklung. Diese Themen empfiehlt Ihnen die Redaktion: mehr...

TERMINHINWEIS
© Solarwatt
Webinar: Solarwatt Dachintegration – Modern, ästhetisch und nachhaltig

Das Webinar zeigt die Vorteile der Integration von Solaranlagen in die Dachhaut von Gebäuden und beantwortet die Frage, warum die dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht gezogen werden sollte. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Heiko Schwarzburger
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.