PV-NL 17.09.-01.10.2019 FHD

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Das Ziel ist klar gesteckt: Berlin will bis 2030 mindestens ein Viertel des Stromverbrauchs mit Photovoltaik abdecken. Für den Masterplan Solarcity haben Experten nun einen Katalog mit 27 konkreten Maßnahmen vorgelegt. Dazu gehören unter anderem verschiedene Beratungsangebote für Hauseigentümer, Architekten und Planer. Gute Nachrichten: Verwaltungen und Denkmalschutz sollen der Photovoltaik demnach keine Steine mehr in den Weg legen.

Tagesaktuelle Meldungen finden Sie auf unserer Website. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Informative Videos erwarten Sie auf YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
© Julia Fielitz
Solarcity Berlin: Experten schlagen konkrete Maßnahmen vor

Um den Masterplan Solarcitiy in Berlin umzusetzen, haben Experten eine ganze Reihe von Maßnahmen vorgeschlagen, die die Solarenergienutzung in der Bundeshauptstadt voranbringen sollen. mehr...

ANZEIGE
© CS Wismar
PV-Module vom Qualitätsführer in Europa

Das stärkste Laminat durch:

  • Einsatz von Materialien höchster Güte
  • dreifache Laminationsdauer
  • modernste Qualitätsprozesse
Zufriedene Kunden und positive Referenzen sowie Zeit für Neugeschäft statt Reklamationsabwicklung. Jetzt Vorteile nutzen...

AKTUELLE MELDUNGEN
© Solibro
Solibro saniert in Eigenverwaltung

Der Hersteller von CIGS-Dünnschichtsolarmodulen mit Hauptstandort in Thalheim will seine Restrukturierung aus eigener Kraft schaffen. Solibro plant das Gehalt der 219 Angestellten ersteinmal über das Insolvenzgeld vorfinanzieren. mehr...

ANZEIGE
© ALL.EX
Taubenabwehr: Schutz vor Plage und Schmutz

Taubenkot ist gesundheitsgefährdend und zersetzt Baumaterialien. Professionelle Abwehrsysteme von ALL.EX vertreiben Tauben und schützen so Mensch und Gebäude vor Schäden. Wir bieten unauffällige, hochwirksame Abwehrvorrichtungen für jedes Budget und jede Anwendung (inkl. PV-Anlagen). Kostenlose Beratung: 0711 285510. Mehr erfahren...

AKTUELLE MELDUNGEN
© THEE/DGS
DIW: PPAs ersetzen keine öffentlichen Ausschreibungen

Können langfristige Lieferverträge, englisch abgekürzt PPAs, öffentliche Ausschreibungen für Neuanlagen ersetzen? Eine aktuelle Analyse zeigt, dass dies nicht der Fall ist. mehr...

© Vorsatz Media
Neues Video von ESDEC: Pfannensystem spart Kreuzschiene

Esdec aus den Niederlanden hat ein Pfannensystem mit einem besonderen Dachhaken entwickelt. mehr...

EMPFEHLUNG FÜR ABONNENTEN
© Jamp GmbH
Autarker Bauernhof und Sonnenstrom für Warmwasser

Griff ins Schatzkästchen: Lesen Sie vertiefende Fachberichte und aktuelle Einschätzungen zur Marktentwicklung. Diese Themen empfiehlt Ihnen die Redaktion: mehr...

AKTUELLE MELDUNGEN
© Zebotec
„Keine Panikmache, aber vorbereitet sein!“

Im Interview berichtet Richard Morris von Zebotec über einen realen Fall: einem Cyberangriff auf eine Photovoltaikanlage. mehr...

© PantherMedia, Manfred Angermayr
MaStR: Die Pflichten für Anlagenbetreiber

Seit Ende Januar ist das digitale Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur online. Betreiber müssen ihre Photovoltaikanlagen registrieren, auch wenn sie keine EEG-Förderung erhalten. Und unabhängig vom Datum der Inbetriebnahme. mehr...

TERMINHINWEIS
© Solarwatt
Webinar: Solarwatt Dachintegration – Modern, ästhetisch und nachhaltig

Das Webinar zeigt die Vorteile der Integration von Solaranlagen in die Dachhaut von Gebäuden und beantwortet die Frage, warum die dachintegrierte Montage viel öfter in Betracht gezogen werden sollte. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Heiko Schwarzburger
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.