Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Nachdem den Kapazitätsmärkten eine Abfuhr erteilt wurde, bleibt nun noch der Streit um die großen Stromtrassen. Aktuell geht es um die Nord-Süd-Trasse, die Windstrom von der Nordseeküste nach Bayern bringen soll. Auch dieses Vorhaben bedeutet im Grunde genommen die Schaffung eines Kapazitätsmarktes. Lesen Sie dazu den aktuellen Blog von Heiko Schwarzburger. Wie vielfältig bereits heute die technologischen Möglichkeiten zur Regionalisierung und Direktvermarktung sind, zeigen unsere aktuellen Meldungen.

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie auf unserem Online-Portal.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
William Vorsatz
William Vorsatz
AKTUELLE MELDUNGEN
Moderne Mess- und Steuerungstechnik hilft auch dem Stromnetz.
(c) VDE
Smart Meter helfen dem Ökostromausbau
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Eckpunkte für das Verordnungspaket Intelligente Netze veröffentlicht. Das enthält verbindliche Vorgaben für den künftigen Einsatz von intelligenten Messsystemen, sogenannten Smart Metern. Stromerzeuger ab sieben Kilowatt Leistung sind betroffen. mehr...
Einige Betriebe können die Stromnachfrage anpassen und so künftig Geld sparen.
(c) VW
BEE: Flexibler Strommarkt entscheidend
Je direkter Preissignale auf die Stromnachfrage von Unternehmen einwirken, desto besser. Die Ökoenergieerzeugung werde so sicherer und preiswerter, folgert eine druckfrische Studie.  Am Spotmarkt gebe es derzeit nur geringe Preisunterschiede zwischen einzelnen Stunden. mehr...
Anders als der Schweriner Energieversorger Wemag hat die EWZ kein eigenes Gebäuide für den Großspeicher errichtet. Statt dessen haben die Eidgenossen die Akkus in ein bestehendes Gebäude integriert.
(c) WEMAG AG
EWZ installiert Großspeicher in Zürich
Der Züricher Energiedienstleister EWZ hat einen großen Stromspeicher in der Stadt installiert. Dadurch wird es möglich, den vor Ort erzeugten Solarstrom lokal zu verbrauchen, statt ihn ins Netz einzuspeisen. mehr...
Ein Logistikunternehmen aus Hattingen mit einer 550 Kilowattanlage.
(c) IBC Solar
IBC Solar und MVV vermarkten direkt
Fachpartner von IBC Solar können seit Januar 2015 ein neues Angebot vom Versorger MVV Energie in Anspruch nehmen. Beide Unternehmen arbeiten bei der Direktvermarktung künftig enger zusammen. mehr...
Indachsysteme müssen vor allem regendicht sein. Für Häuslebauer spielt aber auch die Ästhetik eine wichtige Rolle.
(c) Megasol
Marktübersicht Indachsysteme
Rund 30 Systeme zur Dachintegration sind derzeit am deutschen Markt verfügbar. In den letzten Jahren wurde viel Know-how in die Konstruktion von Rahmensystemen gesteckt, um mit der Photovoltaikanlage die Dachhaut zu ersetzen. Wir haben für unsere Abonnenten eine Übersicht der verfügbaren Systeme zusammengestellt. mehr...
TERMINHINWEIS
(c) U.Engers, Energy Storage
1.500 Speicherexperten erwartet
Mitte März treffen sich Speicherexperten auf der Energy Storage in Düsseldorf. Bei insgesamt fünf Konferenzen unter einem Dach ist für jeden etwas dabei, darunter auch Geschäftsmodelle und Innovationen für Handwerker. mehr...
Die Fertigung der Sonnnbatterie.
(c) Sonnenbatterie
Sechster Storageday in Düsseldorf
Auf der Energy Storage 2015 wird am 11. März 2015 der sechste Storageday stattfinden. Die Teilnehmer halten Vorträge von 15 Minuten Länge und liefern einen Überblick zu Speichertrends, Produkten und Geschäftsmodellen. mehr...
ARCHIV
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
 
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in dieser Zeitschrift berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.