EWS - KW 23/2015

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Die Meldungen über neue Speichersysteme oder Weiterentwicklungen und neue Allianzen überschlagen sich in diesen Tagen geradezu. Rasant wachsen Stromspeicher, Photovoltaik und Elektromobilität zusammen. Auf der Intersolar in München bietet die photovoltaik-Redaktion interessierten Lesern geführte Rundgänge zu den Innovationen in der Ladetechnik von Elektrofahrzeugen an, kostenfreies Tagesticket inklusive. Und nicht zuletzt: Unser besonders starkes Heft zur Intersolar ist soeben erschienen.

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie in diesem Newsletter und auf unserem Online-Portal.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
William Vorsatz
William Vorsatz
AKTUELLE MELDUNGEN
Photovoltaik-Redakteur Sven Ullrich erprobt den neuen Stromspeicher aus Dresden.
Niels Hendrik Petersen
Weckruf für die Speicherbranche
Paukenschlag zur Intersolar: Beim neuen Speichersystem von Solarwatt wachsen Solargenerator und Batterien zusammen. Das System läuft wie die Photovoltaik über die Stringanschlüsse des Wechselrichters. Auf diese Weise lässt sich MyReserve bei jeder beliebigen Anlage problemlos nachrüsten. Und die Preise sind kaum zu schlagen. mehr...
© Gisela Erlacher/TU Wien
Die Photovoltaikförderung läuft wie bisher weiter.
Wien erweitert Förderung um Speicher und Hybridanlagen
Die Stadt Wien fördert bis zum Jahresende die Installation von Speichern und Hybridmodulen. Einen zusätzlichen Fördertopf hat die Stadt für die Integration von Anlagen zur intelligenten Steuerung des Lastmanagements eingerichtet. mehr...
ANZEIGE
MAGE SOLAR und K2 Systems kooperieren
Starker Partner an der Seite von MAGE SOLAR:
MAGE SOLAR GmbH, Anbieter innovativer Systemlösungen für Wohn-, Gewerbe-, und Nutzgebäude, stattet die Produktlinie MAGE SAFETEC PRO mit den Montagesystemlösungen von K2 Systems aus. K2 Systems ist die Top 3 unter den Spezialisten von Montagesystemen für Solartechnik weltweit. mehr...
AKTUELLE MELDUNGEN
© WEMAG AG
Die Instalaltion von Speichern wird nur gefördert, wenn diese für den Regelenergiemarkt präqualifiziert sind.
Dresden öffnet neuen Fördertopf
Das sächsische Wirtschaftsministerium unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei Maßnahmen zur Kohlendioxideinsparung. Insgesamt 70 Millionen Euro stellt Dresden für den Bau von Heizungen auf Basis erneuerbarer Energien sowie für die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen zur Verfügung. mehr...
Nissan zeigt in München auf der EES Europe unter anderem Ladesysteme und elektrische Fahrzeuge für Installateure.
Nissan
Jetzt elektromobil durchstarten: Rundgänge auf der Sonderschau in München
Auf der EES Europe vom 10. bis 12. Juni 2015 in München wird es eine Sonderschau für neue Ladesysteme für Elektrofahrzeuge geben. Treffen Sie photovoltaik-Chefredakteur Heiko Schwarzburger zu einem Rundgang, um sich einen profunden Überblick über die Innovationen zu verschaffen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mit Experten vor Ort zu sprechen. mehr...
ANZEIGE
Wir helfen Ihnen, saubere Energie zu liefern
In seinem Kompetenzzentrum in Krefeld entwickelt und fertigt Bonfiglioli Vectron höchst innovative Wechselrichterlösungen für Photovoltaik-Anwendungen. mehr...
AKTUELLE AUSGABE
Cover photovoltaik 06/2015
Die aktuelle Ausgabe der photovoltaik (06/2015) ist erschienen.
Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen und als PDF abrufen. Die Top-Themen dieser Ausgabe:

  Speicher: Recycling von Blei-Säure-Batterien
   

  Diebstahlschutz: Alle Wege versperren
   

  Eigenverbrauch: Zeigt her eure Dächer
 
ANZEIGE
„Die Vor-Ort-Energieberatung“ – Schritt für Schritt zum Gutachten!
Energieberatungen sind Pflicht für fast alle energetischen Gebäudesanierungen mit KfW-Fördermitteln! Ein Schwerpunkt des Praxisbuchs ist die neue BAFA-Richtlinie von Oktober 2014. mehr...
ARCHIV
 
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
 
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in dieser Zeitschrift berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.