Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Jede selbst verbrauchte Kilowattstunde entlastet das Stromnetz. Der Solargenerator ist ein Muss, aber beim Eigenverbrauch spielen Stromspeicher, Wärmepumpen sowie moderne Lüftungstechnik und auch solare Kühlung eine wichtige Rolle. Das Kälte gerade im Sommer ein guter Stromspeicher ist, erklären wir im aktuellen Video.

Aber es geht noch weiter: Als Schwarm gebündelte Haushaltsspeicher stützen das Stromnetz. Sie stellen nun bereits Primärregelenergie für die Netzbetreiber bereit. Zudem appelliert Chefredakteur Heiko Schwarzburger in seinem Blog, künftig nicht mehr in Zubauzahlen zu denken. Es zählen vielmehr: verkaufte Stückzahlen, Umsatz und Rendite.

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie in diesem Newsletter und auf unserem Online-Portal.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
William Vorsatz
William Vorsatz
VIDEO
© Gentner Verlag
Schön cool bleiben
Kühlanlagen sind eine gute Alternative zu Stromspeichern. Der Strom lässt sich leicht mit Solargeneratoren erzeugen. mehr...
AKTUELLE MELDUNGEN
Der Firmensitz von Solon ist seit März 2014 geschlossen. Das Gebäude gehört bereits einer Bank. Nachmieter sind willkommen.
© Solon SE
Insolvenzverfahren gegen Solon Energy eröffnet
Das Amtsgericht Charlottenburg hat nun das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Solon Energy GmbH eröffnet. Die Insolvenzgläubiger können ihre Forderungen bis zum 4. Oktober 2015 beim Insolvenzverwalter anmelden. mehr...
© Caterva
Haushaltsspeicher stützen das Stromnetz
Ein Schwarm von 65 Lithiumakkus liefert nun erstmals Primärregelenergie an die Netzbetreiber. Die Anforderungen sind dabei besonders hoch: Innerhalb von 30 Sekunden muss die Energie bereitstehen. mehr...
© Regiosol Solartechnik
Pachten statt kaufen
Der Großhändler Baywa r.e. hat ein Pachtmodell für Photovoltaikanlagen entwickelt. Es eröffnet Installateuren und Stadtwerken neue Wege zum Kunden. Wie das Beispiel Stuttgart zeigt. mehr...
© DAS Energy
In Österreich entsteht eine neue Fabrik für Plastikmodule
Die Firma DAS Energy mit Sitz in der Wiener Neustadt baut eine neue BiPV-Produktion für eine Kapazität von 75 Megawatt. Die Fabrik soll bis Mitte 2016 fertig sein. Die Plastikmodule sind leichter, flexibler und dünner als Glasmodule. mehr...
© Thinkstock_TheaDesign
Tipps zum Finanzierungsgspräch mit der Bank
Beim Gespräch mit dem Banker kann jeder eine gute Figur machen – mit solider Vorbereitung, klaren Zielen und schlüssigen Zahlen. Im Kurzinterview erläutert Simone Löfgen von der Commerzbank, worauf es im Finanzierungsgespräch ankommt. mehr...
TERMINHINWEIS
© World of Energy Solutions
Messe Stuttgart: Batterien und Elektromobilität im Fokus
Batterieexperten und Anhänger der Elektromobilität treffen sich vom 12. bis 14. Oktober 2015 in Stuttgart auf der World of Energy Solutions. Neu ist in diesem Jahr die Gliederung in Schwerpunkttage. mehr...
ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in dieser Zeitschrift berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.