szmtag
Hier klicken!

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Das Verhandlungsergebnis zwischen Ministerpräsidenten und Bundesregierung  zur EEG-Novelle ist unbefriedigend. Heftige Kritik kommt nicht nur aus den Reihen der erneuerbaren Energien, sondern auch aus der mittelständischen Wirtschaft. Die Demokratie auf der Kippe, so formuliert es Heiko Schwarzburger in seinem aktuellen Blog.

Aktuelle Meldungen finden Sie in diesem Newsletter und auf unserem Online-Portal. Besuchen Sie uns auch auf Facebook und YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
© Petra Franke
Einigung zwischen Bund und Ländern stößt auf heftige Kritik

Die Ergebnisse der Beratungen zwischen Bund und Ländern über die EEG-Novelle löst heftige Kritik aus – nicht nur bei den Verbänden der erneuerbaren Energien. Der Mittelstand kritisiert die Unbeweglichkeit der Politik, während Eurosolar und die Deutsche Umwelthilfe mehr Kreativität bei der Umsetzung der Energiewende fordern. mehr...

ANZEIGE
HYCUBE e.Compact –
Höchstleistung auf kleinstem Raum

Besuchen Sie uns auf der Intersolar in München, Halle B1/Stand 160, und erleben Sie die Premiere des HYCUBE e.Compact. Mit dem Platzwunder haben wir unsere premium e.Storage Modelle um einen neuen intelligenten Hybrid-Speicher erweitert. mehr...

AKTUELLE MELDUNGEN
© Bundesregierung
Spitzentreffen endet mit Verschlechterungen

Statt die Bundesregierung in die Schranken zu weisen und die geplante EEG-Novelle hinsichtlich der Forderungen des Bundesrates zu verbessern, hat das Spitzentreffen im Kanzleramt Verschlechterungen für die Photovoltaik gebracht. Jetzt sollen nur noch Dachanlagen mit einer Leistung von 750 Kilowatt von den Ausschreibungen ausgenommen werden. Bisher lag die Latte bei einem Megawatt. mehr...

© Lichtblick, Daten: Eurostat 2014
Ökostrom EM: Deutschland nur auf Platz elf

Die Vorbereitungen für die Fußball EM in Frankreich laufen auf Hochtouren: Bundestrainer Jogi Löw hat gerade das finale Aufgebot für das Turnier bestimmt. Bei der Umstellung auf Ökostrom sieht es für die Deutschen aber weniger europameisterlich aus: Es reicht nur zu Platz elf. mehr...

© BSW-Solar
Sachsen: Förderung für Batteriespeicher neu aufgelegt

Nach der Fortführung der Speicherförderung durch den Bund startet jetzt auch Sachsen ein neues Förderprogramm – das Bundesland bezuschusst ab Mai 2016 den Kauf von Batteriespeichern. Gefördert werden bis zu 40 Prozent der Investition für den Speicher. mehr...

© Elektrizitätswerke Zürich
Kärnten auf dem Weg zum Net Metering

Der Umwelt- und Energieausschuss des Kärntener Landtags hat einen Vorschlag angenommen, in Zukunft das Net Metering für Betreiber von kleinen Photovoltaikanlagen zuzulassen. Damit soll der Ausbau der erneuerbaren Energien forciert werden. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.