szmtag

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Ein Mythos hält sich weiter in der Branche: Photovoltaiksysteme seien selbstreinigend. Zwei Drittel der Photovoltaikanlagenbesitzer sparen sich die Wartung und Reinigung ihres Systems. Das geht aus einer aktuellen Befragung unter 800 Betreibern hervor. Zudem behalten nur wenige den solaren Ertrag regelmäßig im Auge. Fazit: Die Photovoltaikbranche hat hier reichlich Luft nach oben.

Rechtzeitig zur Sommerpause ist unsere Nachlese zur Intersolar erschienen. Schwerpunkt der aktuellen Heftausgabe sind neue Wechselrichter – viel Spaß bei der Lektüre. Aktuelle Meldungen finden Sie in diesem Newsletter und auf unserem Online-Portal. Besuchen Sie uns auch auf Facebook und YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
© Kärcher
Zu wenige Anlagenbetreiber kümmern sich um den Generator

Nur etwa ein Drittel der Betreiber von Photovoltaikanlagen in Deutschland lassen ihren Generator regelmäßig warten und reinigen. Immerhin wären insgesamt zwei Drittel bereit, in solche Dienstleistungen zu investieren. Das sind zu wenige. Denn der Solargenerator ist eine elektrische Anlage. Das verpflichtet die Betreiber. mehr...

© Greenpeace Energy
Kapital für Genossen

Greenpeace Energy unterstützt künftig Bürgerenergieprojekte, deren Chancen sich durch die EEG-Novelle verschlechtern. Gemeinsam mit seiner Kraftwerkstochter Planet Energy startet der Ökoenergieanbieter eine neue Beratungs- und Finanzierungshilfe – kleinere Akteure bleiben so weiter im Geschäft. mehr...

© Solar Impulse 2, Ackermann
Solar Impulse 2 schafft Erdumrundung

Das Solarflugzeug von Bertrand Piccard und André Borschberg hat die letzte Etappe geschafft und ist in Abu Dhabi gelandet. Damit ist die Erdumrundung geschafft. Das Projekt ist Ausgangspunkt für weitere Entwicklung und mehr Druck auf die Regierungen, die Energiewende endlich umzusetzen. mehr...

© Sonneninvest
Der Schwarm finanziert Solarparks

Während Hausbanken fast keine Zinsen für Erspartes zahlen und Internetbanken meist unter einem Prozent verzinsen, könnte eine Investition in einen Solarpark für einige interessant sein. Allerdings geht man damit auch ein unternehmerisches Risiko ein. mehr...

© EKZ Zürich
Clearingstelle gibt Empfehlung für künftigen Messstellenbetrieb

Die Clearingstelle EEG hat eine Handlungsempfehlung veröffentlicht, wer unter welchen Bedingungen künftig den Betrieb von Erzeugungs- und Einspeisezählern von Solarstromanlagen übernehmen wird. Der Anlagenbetreiber sollte sich dazu gegenüber dem Netzbetreiber äußern. mehr...

AKTUELLE AUSGABE
Cover photovoltaik 07-08/2016
Die aktuelle Ausgabe der photovoltaik (07-08/2016) ist erschienen.

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen und als PDF abrufen. Die Top-Themen dieser Ausgabe:

Niedrige Stringspannungen: Neue Nischen öffnen

Heimspeicher: Nicht ohne meinen Speicher

Kraft-Wärme-Kopplung: Vom Dach her denken

TIPPS
© Uni Freiburg/Klaus Polkowski
Neuer Masterstudiengang Solar Energy Engineering

Ab Oktober bietet die Albert-Ludwig-Universität Freiburg in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut und der Fraunhofer Academy einen neuen berufsbegleitenden Online-Studiengang an. Bewerbungen sind bis 1. September 2016 möglich. mehr...

© Energie Depot
Aktualisierte Marktübersicht zu Heimstromspeichern

Exklusiv für unsere Abonnenten: Lithumakkus sind bei Heimspeichern auf dem Vormarsch. Unsere aktuelle Marktübersicht enthält Geräte bis maximal 13,5 Kilowattstunden netto Kapazität. Sie liegt unter dem Menüpunkt Themen und dann bei aktuellen Marktübersichten. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.