szmtag

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Zugegeben, das Namenskarussell dreht sich etwas schnell, aber das spiegelt auch die enorme Innovationsgeschwindigkeit bei den Akteuren der Energiewende. Die Intersolar Europe, die bereits die Speichermesse EES Europe erfolgreich aufgebaut hat, wird ab 2018 nicht nur unter der neuen Dachmarke "Smarter E" firmieren, sondern auch zwei neue Technologie-Plattformen integrieren. Dann stehen auch die intelligente Energienutzung und die Elektromobilität im Fokus der Messe.

Aktuelle Meldungen finden Sie in diesem Newsletter und auf unserem Online-Portal. Besuchen Sie uns auch auf Facebook und YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
Power2drive
© HS
Fachmesse für Elektromobilität und Ladetechnik unter dem Dach der Intersolar 2018

Power2Drive ist das neue Baby der Fachmesse Intersolar. Ab 2018 wird in München parallel zur Intersolar die Fachmesse für Elektromobilität und Ladetechnologien stattfinden. Die Intersolar und die EES Europe vermarkten Ihre Technologiemessen dann unter der neuen Dachmarke „The smarter E“. mehr...

© CSEM
Energiegeladene Gesichter: Module mit Portraits bedruckt

Die Forscher am CSEM in Neuchâtel haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie Solarmodule mit hoch aufgelösten Fotos bedrucken können. Die ersten Prototypen sind fertig und werden derzeit ausgestellt. Damit bekommen Architekten ein weiteren Instrument an die Hand, um die Photovoltaik in die Gestaltung von Fassaden mit einzubeziehen. mehr...

© VDE
VDE will einheitliches Management für Ladesäulen

Experten haben nun eine neue Normenreihe entwickelt, die ein standardisiertes Management von Ladesäulen ermöglicht. Laut VDE wird so der Grundstein für den Aufbau eines „Ökosystems Elektromobilität“ geschaffen. mehr...

© Parlementsdirektion/Thomas Topf
Österreich: Bundesrat billigt kleine Ökostromnovelle

Der österreichische Bundesrat hat die vom Nationalrat beschlossene kleine Ökostromnovelle einstimmig gebilligt. Damit ist der Weg für mehr Fördermittel für die Photovoltaik und die Umsetzung von Mieterstromprojekten frei. Konsens besteht – zumindest theoretisch – darüber, dass schnell eine große Ökostromnovelle folgen muss. mehr...

© SE Consulting
Tipps bei Hagelschlag im Modul

Stürme und Hagel häufen sich dieser Tage. Große Hagelkörner können Photovoltaikanlagen erheblich schädigen. Was dann zu tun ist und was eine Versicherung abdeckt, lesen sie in unseren Tipps, die Sie beachten sollten. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Sabine Detscher
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.