szmtag
NEUE PRODUKTE
© Lapp
Produkte der Woche

Ein neues Halbzellenmodul, eine mobile Ladestation mit Wandhalterung, eine smarte Stromtankstelle in der Garage und ein Speichersystem für einen höheren Eigenverbrauch. Das sind unsere Produkte der Woche. mehr...

ANZEIGE
© Bender
Elektrofahrzeuge gefahrlos laden

Mit zunehmender Anzahl an Elektrofahrzeugen auf unseren Straßen muss hinsichtlich der notwendigen Infrastruktur sichergestellt werden, dass man problemlos jederzeit eine Ladestation oder einen Ladepunkt finden und das Fahrzeug schnell und sicher laden kann. Um innerhalb kürzester Zeit aufzuladen zu können, sind DC-Ladestationen das Mittel der Wahl. mehr...

TIPPS DER REDAKTION
© Power2Drive
Marktübersicht verfügbarer Ladesysteme

Die Marktübersicht präsentiert 40 verfügbare Ladesäulen, Wandladestationen (Wallboxen) und flexibel einsetzbare Ladekabel. Herausgegeben wurde sie von der in diesem Jahr erstmals stattfindenen Fachmesse Power2Drive. mehr...

© Kleinwindkraft-Portal
Kleinwind-Marktreport 2018: Empfehlenswerte kleine Windanlagen für Privat und Gewerbe

Beim Kauf einer Kleinwindanlage ist eine verlässliche und unabhängige Information wichtig. Das bietet die Marktanalyse Kleinwindkraftanlagen, die nun in der fünften Ausgabe erschienen ist. Autor des Kleinwind-Marktreports 2018 ist der unabhängige Experte Patrick Jüttemann. mehr...

ANZEIGE
pv Guided Tours auf der Intersolar und ees Europe

Registrieren Sie sich jetzt und nehmen Sie an den fachlich geführten Rundgängen zu den Innovationen für die solare Energiewende teil. Die pv Guided Tours finden zu unterschiedlichen Themen in deutscher und englischer Sprache statt. Am Mittwoch und Donnerstag führen wir zudem eine Sondertour in französischer Sprache durch. mehr…

AKTUELLE MELDUNGEN
© Enercon
Enercons Tankstelle der Zukunft

Durch High Power Charging, kurz HPC, können Elektrofahrzeuge innerhalb von Minuten ihre Akkus auf etwa 80 Prozent aufladen. Enercon hat mit dem E-Charger 600 eine solche Tankstelle der Zukunft entwickelt. mehr...

© Baywa re
Smarter E: Zehn Projekte für den Award nominiert

In diesem Jahr findet in München parallel zur Intersolar und zur EES Europe auch die Messe Smarter E statt. Dabei geht es vor allem um sektorübergreifende Energielösungen. Der Veranstalter Solar Promotion hat auch für diese Messe einen eigenen Award ausgelobt, mit dem er herausragende Photovoltaik- und Speicherprojekte prämiert. Dabei geht es nicht nur um die Installation von solchen Systemen, sondern auch um deren Einbindung in ein Gesamtenergiekonzept. Insgesamt zehn Projekte haben es bis ins Finale des Smarter E Award geschafft: mehr...

© MBJ Services
Auf der Baustelle prüfen

Kein Qualitätsversprechen schützt vor fehlerhaften Chargen. Auch für kleinere Projekte kann es sich lohnen, Stichproben der angelieferten Module vor Ort zu prüfen. Sinnvoll ist das allerdings nur, wenn die Verträge eindeutige Regeln enthalten.  mehr...

© Sonepar
Sonepar kooperiert mit ATB Becker und Solarwatt in Österreich

Der Elektrogroßhändler Sonepar wird in Zukunft auch Speicher und Module von Solarwatt in seinen österreichischen Niederlassungen anbieten. Der Tiroler Systemanbieter ATB Becker übernimmt die Schulung der Vertriebsmitarbeiter von Sonepar. mehr...

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Erwin Fidelis Reisch
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.