szmtag

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Die EEG-Umlage sinkt, die Netzkosten steigen. Kohleausstieg, mehr erneuerbare Energien und dazu passender Netzausbau - bisher ist das immer noch ein Tauziehen verschiedener Interessengruppen. Dabei produzieren Ökostromanlagen längst nah an den Marktpreisen, die Kostendebatte ist obsolet.

Tagesaktuelle Meldungen finden Sie auf unserer Website. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Informative Videos erwarten Sie auf YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
© Westnetz
Netzkosten höher als EEG-Umlage beim Strompreis

Die Haushalte hierzulande zahlen immer mehr für das Stromnetz. Während die EEG-Umlage in 2019 auf 6,405 Cent pro Kilowattstunde sinkt, zahlen Haushalte für das Stromnetz im Schnitt acht Cent pro Kilowattstunde. mehr...

© Amprion
EEG-Umlage sinkt im Jahr 2019 auf 6,4 Cent

Die Ökostromumlage sinkt zum zweiten Mal in Folge bei einem gleichzeitig fortschreitenden Ausbau der erneuerbaren Energien. Im kommenden Jahr beträgt die EEG-Umlage 6,405 Cent pro Kilowattstunde. mehr...

ANZEIGE
In Hamburg nix verpassen: Die SBZ bringt Sie zu den Neuheiten

Guided Tours zur GET Nord ▪ Wer bietet was? Mit der SBZ gibt es auf der SHK- und Elektro- Fachmesse GET Nord in Hamburg aufschlussreiche Antworten. Wir bieten geführte Touren zu den Ständen ausgewählter Hersteller an. Messebesucher werden bei diesen Guided Tours punktgenau und zeitsparend über viele Neuheiten informiert. Damit entgeht Ihnen nichts mehr. Mehr erfahren...

AKTUELLE MELDUNGEN
© Velka Botička
Österreich: Regierung kündigt weitere Speicherförderung an

Auch nach Ablauf der jetzigen Bundesförderung von Stromspeichern im Jahr 2019 wird es wahrscheinlich eine neue Unterstützung für den Speicherzubau geben. Wie diese aussieht, weiß noch niemand. Es werden aber die Erfahrungen aus der jetzigen Förderung einfließen. mehr...

PV-Indachsystem Renusol
© Renusol
Aktualisierte Marktübersicht Indachsysteme

Regendichte Dachdeckung aus Solarmodulen statt herkömmlichen Dachziegeln: Indachsysteme leisten genau das. Wir haben für unsere Abonnenten die entsprechende Marktübersicht aktualisiert. Änderungen gibt es vor allem im Detail. mehr...

Ulrich Nelskamp ist Geschäftsführer von Dachziegelwerke Nelskamp.
Ulrich Nelskamp: „Es geht um ästhetische Dachprodukte“

Solare Dachziegel sind in der Photovoltaikbranche schon länger bekannt, werden aber nur selten verbaut. Ulrich Nelskamp von Dachziegelwerke Nelskamp analysiert den Markt, seine Hürden und Chancen. mehr...

STELLENMARKT
Stellenmarkt

Das Institut PI Berlin sucht einen erfahrenen Vertriebsmanager für die EMEA-Region.

Senior Sales Manager Berlin

Weitere aktuelle Stellenangebote mehr...  

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Heiko Schwarzburger
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.