szmtag
PV-NL 07.03.2019 Solar Promotion ISE FB

Neuigkeiten aus der Photovoltaikbranche

Die Energiewende braucht Smart Meter. Doch noch fehlen sie. Die Einführung ist komplex und mit vielen Vorgaben verbunden. Eine aktuelle Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die bisher erreichten Meilensteine bei weitem nicht ausreichen. Die verzögerte Zertifizierung und fehlende Geräte seien nur Symptome, sagen die Autoren der Studie. Die Ursachen liegen tiefer. In der Märzausgabe der photovoltaik lesen Sie dazu die Hintergründe.

Tagesaktuelle Meldungen finden Sie auf unserer Website. Folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Informative Videos erwarten Sie auf YouTube.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.photovoltaik.eu
Ihr photovoltaik-Team

Heiko Schwarzburger
Heiko Schwarzburger
Petra Franke
Petra Franke
AKTUELLE MELDUNGEN
© Grafik: VDE|FNN
Smart Meter: alternative Strategie könnte Rollout beschleunigen

Das BSI hat eine erste Marktanalyse für intelligente Messsysteme vorgelegt. Ihr Einbau ist weiter nicht verpflichtend. Die Bundesregierung muss erst ihre Hausaufgaben machen, denn die digitale Energiewende erreicht in einer Studie nur 22 von möglichen 100 Punkten. mehr...

ANZEIGE
© Raycap
Neuer DC-Überspannungsschutz von Raycap

Mit ProBloc B 1000 DC stellt Raycap einen neuen Überspannungsschutz für DC-Anwendungen vor. Mit der neuen Lösung lassen sich somit u. a. zahlreiche Systeme im wachsenden Markt für Elektromobilität absichern. Der Hersteller demonstriert das neue Surge Protection Device (SPD) live auf der „Energy Storage Europe“ in Halle 8, Stand B33. Mehr erfahren...

AKTUELLE MELDUNGEN
© IBC Solar
Sonniger Februar 2019 sorgt für Rekord bei Photovoltaikstrom

Mit rund 130 Sonnenstunden lag der Februar 2019 deutlich über seinem Soll von 73 Stunden. Diese außergewöhnliche Witterung hat zu einem neuen Rekord bei der Solarstrom-Produktion geführt. mehr...

SBZ Guided Tours - Geführte Rundgänge zur ISH 2019

Die SBZ SANITÄR.HEIZUNG.KLIMA bietet dem SHK-Fachhandwerk  auf der ISH 2019 geführte Rundgänge zu den Innovationen der Sanitär- und Heizungsbranche. Vom 11.-15. März werden Sie von kompetenten Guides zu Messeständen ausgewählter Hersteller geführt. Jetzt kostenlos anmelden. Mehr erfahren...

© Trianel
EU will nachhaltiges Anlegen forcieren

Spätestens im Jahr 2020 soll die Finanzwirtschaft nachhaltiger investieren. Grund sind die im Pariser Abkommen vereinbarten Klimaschutzziele. Die EU glaubt diese nur mit verpflichtenden Vorgaben für Investoren zu erreichen. mehr...

PV-NL 07.03.2019 PV Guided Tours FB
© Hanwha Q-Cells
Hanwha Q-Cells klagt gegen Jinko und REC

Hanwha Q-Cells hat Klagen gegen Jinko Solar und REC Group aufgrund von Patentverletzungen beim Landgericht Düsseldorf eingereicht. Auch in den USA zieht der Modulhersteller vor Gericht. mehr...

© Leo Seidel, Stromnetz Berlin
Rekommunalisierung: Berliner Landesbetrieb gewinnt Konzession für das Stromnetz

Im Konzessionsverfahren für das Stromnetz in Berlin hat der Landesbetrieb Berlin Energie das beste Angebot abgegeben. Das hat die Auswertung in der Senatsverwaltung für Finanzen ergeben. Vattenfall geht damit leer aus. mehr...

EMPFEHLUNG FÜR ABONNENTEN
© HPS
Brennstoffzellensystem Picea geht in Serienfertigung und ein neuer Test schafft mehr Transparenz im Markt für Heimspeicher

Griff ins Schatzkästlein: Lesen Sie vertiefende Fachberichte und aktuelle Einschätzungen zur Marktentwicklung. Diese Themen empfiehlt Ihnen die Redaktion: mehr...

AKTUELLE AUSGABE
Cover photovoltaik 03/2019
Die aktuelle Ausgabe der photovoltaik (03/2019) ist erschienen.

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen und als PDF abrufen. Die Top-Themen dieser Ausgabe:


DIN VDE 0642-100: Kurzschluss gegen Brände

Monitoring: Bauchgefühl der Datenlogger

Smart Meter: Schnell nachjustieren

Interesse? Das Heft jetzt lesen und bestellen.    

ARCHIV
(c) Winterling / iStock / Thinkstock
  
Bei uns geht nichts verloren
Haben Sie einen photovoltaik-Newsletter verpasst oder unseren Service erst später abonniert? In unserem Archiv können Sie alle früheren Ausgaben noch einmal aufrufen.
Archiv aufrufen...
IMPRESSUM
Alfons W. Gentner Verlag GmbH & Co. KG
Forststr. 131, 70193 Stuttgart
Postfach 10 17 42, 70015 Stuttgart
Telefon: (07 11) 63 67 2-0
Telefax: (07 11) 63 67 27 47
E-Mail: gentner@gentner.de

Geschäftsführer: Erwin Fidelis Reisch, Armin Gross, Robert Reisch
Registernummer: HRA 3546 Amtsgericht Stuttgart, HRB 2558 Amtsgericht Stuttgart
USt.IdNr. gemäß § 27 a UStG: DE 14 75 10 257
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Heiko Schwarzburger
Gebrauchsnamen: Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen und dgl. in diesem Newsletter berechtigt nicht zu der Annahme, dass solche Namen ohne weiteres von jedermann benutzt werden dürfen; oft handelt es sich um gesetzlich geschützte eingetragene Warenzeichen, auch wenn sie nicht als solche gekennzeichnet sind.
NEWSLETTER ABBESTELLEN

Sie möchten diesen Newsletter nicht mehr bekommen?
Hier können Sie den Newsletter abbestellen.