photovoltaik Ausgabe: 06-2013

LG Electronics

Modul mit beidseitig aktiver Zelle

Der Solaranbieter LG Electronics bringt ein neues Hochleistungsmodul auf den Markt, das laut Aussage des Unternehmens einen Wirkungsgrad von 18 Prozent aufweist. Das auf N-Typ-Zellen basierende Modul Mono X NeoN habe 280 bis 300 Watt Leistung, was einer Steigerung von zwanzig Prozent gegenüber seinem Vorgänger-Modell Mono X entspricht. Diese Verbesserung erreicht LG vor allem durch die Ausführung als beidseitig aktive Zelle, die auch das von der Rückseitenfolie reflektierte Licht auf der unteren Seite einfängt. Zusätzlich wirken sich doppelte Antireflex-Schichten auf jeder Zelle, der Einsatz von Antireflexionsglas sowie die Reduktion des Temperaturkoeffizienten positiv auf den Wirkungsgrad aus. Mit einer Druckbelastung von 5.400 Pascal und einem schwarz eloxierten Aluminiumrahmen erweist sich das Modul laut LG als sehr widerstandsfähig. Das monokristalline Modell verfügt über 60 Zellen und hat ein Gewicht von 16,8 Kilogramm.

LG Electronics Deutschland GmbH40880 RatingenTelefon 01803-11 54 11Fax (02102) 700 87 77 http://www.lg.com/de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine