Aktuelle Videos:

  • Sungrow zeigt einphasigen Umrichter

    Sungrow will mit einem Power Partner Programm verstärkt auf die Installateure zugehen. Zur PV...  mehr
  • LG: Das NeonR Prime liefert bis zu 360 Watt

    Der koreanische Anbieter von Solarmodulen stellte zur PV Guided Tour 2019 in München das...  mehr
  • Dewetron: Daten in Echtzeit erfassen

    Um Ladetechnik und E-Autos möglichst in Echtzeit anzusteuern, braucht man Daten – sehr,...  mehr

Unternehmensmeldungen

Die Mär vom wartungslosen Stromerzeuger

17.07.2019 - Laboruntersuchungen bestätigen immer wieder Kolonien von Mikroorganismen auf Photovoltaikmodulen. Die beinträchtigen nicht nur die Anlagenleistung, sondern können Module auch nachhaltig schädigen. Mikroorganismen wie Schimmelpilze und Flechten sind eine Gefahr für Oberflächen und Dichtungen. mehr

AxSun Bonitätszertifikat - Vertrauen und Sicherheit

17.07.2019 -

Sicherheit und Vertrauen - das BÜRGEL Bonitätszertifikat

Vor kurzem hat das Unternehmen AxSun Solar GmbH & Co. KG das Bonitätszertifikat 2019 erhalten, in dem der oberschwäbische Solarmodulhersteller mit "sehr gut" eingestuft worden ist.
 

mehr

SolarMax startet Kooperation mit Solar-Großhändler Rehl Energy GmbH: 40 Prozent mehr Neukunden dank neuer Geräteserien

16.07.2019 -

Seit dem Launch der neuen Stringwechselrichterserien SP, SMT und SHT hat sich die Zahl der Neukunden von SolarMax im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als 40 Prozent erhöht. Der Speicher- und Wechselrichterhersteller hatte die neuen Inverter für private, gewerbliche und Industrieanlagen erstmals auf der Intersolar Europe gezeigt und zwischen April und Juli auf dem deutschen Markt eingeführt.

mehr

Petition für einfachere Rahmenbedingungen für Photovoltaikanlagen auf Wohngebäuden

11.07.2019 - Rund 40 Prozent beträgt der bundesweite Anteil des Energieverbrauchs in Gebäuden. Gerade für Privathaushalte ist die Eigenerzeugung von Solarstrom besonders interessant und sinnvoll, vor allem wegen der hohen Strompreise, die im Vergleich zum günstigen Solarstrom doppelt so hoch sind. Aber dort, wo Energie mit einer Photovoltaikanlage auf dem Hausdach selbst hergestellt werden und damit einen wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden kann, gibt es Rahmenbedingungen, die einen schnelleren Ausbau behindern. Dabei liegt in der dezentralen Energieversorgung eine große Chance, die Energiewende im privaten Bereich zu einem großen Erfolg zu führen. Die Bundesregierung sollte einfache Rahmenbedingungen schaffen, um den Ausbau zu beschleunigen und nicht zu bremsen. Folgende fünf Punkte sollten in einer Neufassung des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) verbessert werden: mehr
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 06-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine