photovoltaik Ausgabe: 11-2014

Linzmeier

Integriertes Energiedach für Wohnhäuser

Mit dem Energiedach Litec hat der schwäbische Dämmstoffspezialist Linzmeier ein neues System auf den Markt gebracht. Es kombiniert die Vorteile seines bewährten Dachbausystems mit integrierten Photovoltaikmodulen. Das auf Ein- und Zweifamilienhäuser zugeschnittene System dürfte vor allem für Architekten und Hausbauer interessant sein, die sich viel Planungsspielraum wünschen: Eine aufgeständerte Montage der Triple-Junction-Dünnschichtmodule ist nicht erforderlich, sodass der Bau von Flachdächern ohne optische Beeinträchtigung durch sichtbare Solarkollektoren oder Photovoltaikmodule möglich wird. Bauherren bietet das System eine Alternative zu monokristallinen Modulen, die sich laut Hersteller in kurzer Zeit amortisiert.

Die patentierten Elemente des Energiedachs werden in Stärken von 31,5 sowie 33,5 und 35,5 Zentimetern angeboten. Der schlanke Elementaufbau entspricht weitgehend dem des konventionellen Dachbausystems. Eine Kunststoffdachbahn mit integrierten Photovoltaikmodulen bildet dabei die oberste Deckschicht. Nach dem Verlegen der Elemente werden die Dachbahnen miteinander verschweißt, sodass sie eine homogene, wasserdichte Dachhaut bilden, die das Gebäude dauerhaft vor Witterungseinflüssen schützt. Eine zusätzliche Unterkonstruktion, Dacheindeckung oder Dichtungsbahn sei nicht erforderlich.

Linzmeier Bauelemente

88499 Riedlingen

Telefon (07371) 18 060

Fax (07371) 18 06 96

http://www.linzmeier.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 04-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine