photovoltaik Ausgabe: 07-2019

Node Energy

Komplexe Projekte einfach planen

Node Energy bietet mit der Software Optinode eine Lösung, die Projektierern hilft, komplexe dezentrale Energiekonzepte zu planen.

Dabei können verschiedenste Elemente, wie unter anderem Ladesäulen oder Batteriespeicher, integriert werden, wobei stets der gesamte regulatorische Rahmen einbezogen wird.

Privilegierungspotenziale, wie eine reduzierte EEG-Umlage im Fall von Eigenverbrauch oder Direktlieferungen, sowie Möglichkeiten zur Reduzierung der Stromsteuer, atypische Netznutzung oder Mieterstromzuschläge werden in die Optimierung einbezogen, sodass Projektierer ihren Kunden immer das günstigste Energiekonzept garantieren können.

Die Software informiert zudem projektspezifisch über die zu erfüllenden regulatorischen Pflichten, hält notwendige Formulare vorausgefüllt zum Download bereit und erstellt Messkonzepte.

Im laufenden Betrieb können regulatorische Meldeprozesse, wie beispielsweise EEG-Mengennachweise, automatisiert erfolgen und Abrechnungen für Drittlieferungen erstellt werden. Das alles erfolgt ohne technischen Eingriff auf Basis vorhandener RLM-Zähler. Optinode ist webbasiert und dadurch auch nach gesetzlichen Änderungen immer aktuell.

Node Energy

60596 Frankfurt am Main

Telefon (069) 999 99 39 80

christian.huder@node.energy

www.node.energy

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 09-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Was sollte die nächste zentrale Forderung der Photovoltaikbranche an die Politik sein?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine