photovoltaik Ausgabe: 12-2019

Delta Electronics

Kompakter Stringwechselrichter

Der Konzern Delta Electronics bringt den Stringwechselrichter M70A in Europa auf den Markt. Die sechs MPP-Tracker des M70A helfen Planern beim Konfigurieren großer, komplexer Photovoltaikanlagen. Sie steigern die Leistung der Solarpanels auch in teilweise verschatteten Reihen.

Dank seines kompakten Designs lässt sich der M70A einfach transportieren und installieren. Der neue Delta-Wechselrichter eignet sich besonders für kommerzielle Aufdachanlagen im Leistungsbereich von 70 Kilowatt bis zu mehreren Megawatt. Seine Leistungsdichte liegt bei 750 Kilowatt pro Kubikmeter (bei 400 Volt).

Die sechs MPP-Tracker haben je drei Paar Steckverbindungen und bieten so mehr Flexibilität zum Anordnen der Modulreihen. So können Anlagenplaner etwa die Nachteile von Verschattungen und ungünstigen Dachkonstruktionen ausgleichen. Werden zwei Strings pro DC-Eingang angeschlossen, müssen keine externen Trennschalter oder Stringsicherungen installiert sein.

Als Kommunikationsmöglichkeiten bietet der M70A eine RS485-Schnittstelle und WLAN-Anbindung. Zu den weiteren Vorteilen des Geräts gehören eine I-U-Kurvenfunktion für die PV-Kurvenaufzeichnung.

Delta Electronics

79331 Teningen

Telefon (07641) 45 50

info@deltaww.com

www.solar-inverter.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine