photovoltaik Ausgabe: 07-2013

Altec

Schnelle Montage auf dem Flachdach

Altec präsentiert ein Flachdach-Montagesystem, das für die Ost-West-Aufständerung konzipiert ist. Der Anpressdruck des Windes sowie eine gezielte Ballastverteilung sorgen dafür, dass das System auch ohne Verschrauben oder Verkleben über einen festen Halt verfügt. Der Dachrandbereich lässt sich bis zu einer Entfernung von 50 Zentimetern vom Dachrand mit Modulen bestücken. Geliefert wird das System in fertigen Baugruppen, am Einsatzort sind nur noch die vormontierten Modulhalterungen auf die Querschienen zu schrauben. Die Module werden dann mit einer Neigung von 15 Grad angebracht. Die Hinterlüftung sorgt dafür, dass auch bei heißem Sommerwetter die Modulleistung nicht beeinträchtigt wird. Da die Konstruktion laut Herstellerangaben nur eine Auflast von 15 Kilogramm pro Quadratmeter aufs Dach bringt – je nach örtlichen Gegebenheiten –, eignet sie sich auch für Leichtbaudächer. Auf statisch berechnete Komplettsysteme gewährt das Unternehmen circa zehn Jahre Garantie.

Altec Solartechnik AG  07924 Crispendorf  Telefon (03663) 42 10-200  Fax (03663) 42 10-211   http://www.altec-solartechnik.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 05-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine