photovoltaik Ausgabe: 04-2014

Varista

Energiefassade mit Dünnschichtmodulen

Das elfköpfige Familienunternehmen Varista aus Unterthingau bietet „von der Montageschiene bis zur fertig geplanten Photovoltaik- oder Solarthermieanlage jede Servicestufe“, sagt Walter Fleschhutz, Geschäftsfuhrer von Varista. Im Sommer 2013 konzipierte und baute das Unternehmen Varista eine „Energiefassade“ für die Aufstockung des Landratsamts in Böblingen. Fleschhutz ist überzeugt, man habe hier eine gute Kombination aus Funktion und Optik gefunden. Hierbei wurde das Landratsamt Böblingen um ein viertes und fünftes Stockwerk erweitert und eine vorgehängte, hinterlüftete Fassade auf der Südwestseite mit Photovoltaikmodulen ausgestattet. Dies bedeutet für das Amtsgebäude einen doppelten Energieschub und eine ästhetische Aufwertung. Denn es lässt sich nicht nur Heizwärme einsparen, sondern an gleicher Stelle auch Elektrizität erzeugen. Die konstruktive Integration der Dünnschichtmodule in die Fassade wurde von einer intensiven Planung begleitet.

Varista

87647 Unterthingau

Telefon (08377) 92 94 09 030

Fax (08377) 92 94 09 093

http://www.varista.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine