photovoltaik Ausgabe: 06-2014

IBC Solar

Speichersystem mit Backup

Der Anbieter von Photovoltaiksystemen IBC Solar vereinfacht nun den Einsatz von Stromspeichern: Die neuen Systeme des IBC Solstore werden mit allen zur Montage nötigen Komponenten inklusive Batteriewechselrichter geliefert. Typ und Größe der Batteriespeicher sind dabei frei wählbar, sodass der Installateur das Speichersystem individuell an die Wünsche des Endkunden anpassen kann. Das integrierte Energiemanagementsystem ermöglicht es Anlagenbetreibern außerdem, den Verbrauch gezielt zu steuern und bestmöglich zu nutzen. Bei Stromausfall sichert die neue die Stromversorgung aus dem Speicher. Die neuen Komplettsets sind mit vier verschiedenen Batteriesystemen verfügbar: in zwei Blei-Gel-Varianten mit 8 oder 16 Kilowattstunden, in einer Lithium-Ionen-Variante mit fünf Kilowattstunden oder als Blei-Gel-Batterie-Rack in wählbarer Kapazität. Alle Speichersysteme sind sowohl einphasig als auch dreiphasig verfügbar. Sie werden komplett mit Batteriewechselrichter, allen benötigten Zusatzkomponenten sowie einem Energiemanagementsystem zur gezielten Steuerung von Verbrauchern geliefert. Die vier neuen Komplettsets IBC Solstore L1, L3, XL1 und XL3 sind ab sofort über die Fachpartner des Systemhauses erhältlich.

IBC Solar

96231 Bad Staffelstein

Telefon (09573) 92 240

Fax (09573) 92 24 111

http://www.ibc-solar.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine