photovoltaik Ausgabe: 07-2016

Ambivolt

Profil frei positionieren

Hersteller Ambivolt stellt nun Ambi-U vor, ein tragfähiges U-Profil mit integriertem Click-Kanal, das sowohl als Aufsatzteil für Stockschrauben als auch für die Direktmontage auf Trapezblech verwendet werden kann. Ambivolt bietet fertig konfektionierte Welldachsets mit M10- oder M12-Stockschraube und vormontiertem Aufsatzteil Ambi-U an. Anders als bei anderen Stockschraubenlösungen ist das Tragprofil auf der gesamten Länge des Welldachsets frei verschiebbar.

Dies erlaubt einerseits einen größeren Ausgleich von Toleranzen bei der Montage und hat andererseits statische Vorteile: Durch die freie Positionierbarkeit des Profils, beispielsweise auch direkt über der Stockschraube, wird eine höhere Tragfähigkeit erreicht. Auch bei bereits verschraubter Stockschraube ist mit Ambi-U bei Bedarf ein nachträglicher Höhenausgleich von bis zu 25 Millimeter möglich.

Das Modultragprofil wird mit einem Click-Kreuzverbinder durch das Anziehen von nur einer vormontierten Schraube sicher auf dem Ambi-U-Welldachset befestigt. Ambi-U kann auf Wunsch auch einzeln bezogen und auf Stockschraubensets oder Solarbefestigern von Fremdherstellern montiert werden.

Ambivolt Energietechnik

84140 Gangkofen

Telefon (089) 15 92 78 05

anfrage@ambivolt.de

www.ambivolt.de 

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine