photovoltaik Ausgabe: 05-2017

Axitec Energy

Leicht skalierbares Speichersystem

Das Batteriespeichersystem Axistorage von Axitec Energy verfügt über eine Speicherkapazität von 8,5 Kilowattstunden. Das System ist flexibel skalierbar von ein bis zwölf Axistorage-Einheiten mit einer Gesamtkapazität von 102 Kilowattstunden. Dabei können immer drei Einheiten übereinander gestapelt werden. Das System verfügt laut Hersteller über ein patentiertes Sicherheitssystem sowie 6.600 Ladezyklen. Das integrierte Batteriemanagementsystem sorgt demnach für optimale Betriebsbedingungen und eine Lebensdauer bis zu 20 Jahren. Ein Einfamilienhaus kann schon mit einem Axistorage-System und einer kombinierten Solaranlage einen Eigenverbrauchsanteil von bis 60 Prozent erreichen.

Das Speichersystem ist kompatibel mit dem SMA Sunny Island und dem Victron-Laderegler und kann weltweit installiert werden. Der Laderegler sorgt laut Hersteller dafür, dass alle elektrischen Geräte im Haus immer die beste Stromversorgung haben. Der Regler entscheidet, ob der Strom aus dem öffentlichen Netz bezogen wird, direkt von der Solaranlage oder vom Speicher kommt.

Generell können auch Stromunterbrechungen des öffentlichen Netzes überbrückt werden. Das Batteriespeichersystem ist aufgrund der Entladeleistung von 8,3 Kilowatt mit 150 Ampere ebenfalls für das Laden von Elektroautos nutzbar.

Axitec Energy

71034 Böblingen

Telefon (0 70 31) 62 88 51 86

energy@axitecsolar.com

www.axitecsolar.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 06-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine