photovoltaik Ausgabe: 01-2018

Balco

Generator in der Brüstung

Der Balkonsystemhersteller Balco stellt Brüstungsflächen mit integrierten Photovoltaikelementen her.

Sowohl für den Neubau als auch die Modernisierung wird damit ein Lösungsansatz für die gebäudeintegrierte Photovoltaik angeboten, der eine optisch ansprechende Alternative zur üblichen Installation auf dem Dach darstellt. Die Brüstungsverkleidung des Balkons besteht dabei aus Solarzellen in Prismenglas. Neben einem klassischen Schwarz sind unterschiedliche Farben möglich.

Das Prismenglas wirkt sich positiv auf den Stromertrag aus, da es die Sonnenstrahlen direkt auf die Solarzellen lenkt. Das Solarpaneel wird aus zwei Glasscheiben angefertigt, die in einem Laminiervorgang miteinander verklebt werden. Dazwischen befinden sich die Photovoltaikelemente. Eine spezielle Folie schützt die empfindlichen Zellen vor schädlicher UV-Strahlung sowie Witterungseinflüssen. Das System bietet sich vor allem im Rahmen einer Sanierung an, wenn neue Balkone oder Balkonverkleidungen vorgesehen sind. Besonders wirtschaftlich ist eine südliche Ausrichtung.

Balco Balkonkonstruktionen

12489 Berlin

Telefon (0 30) 63 49 98 25

balco@balco.de

www.balco.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2018

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Was bedeutet für Sie die angekündigte Vergütungskürzung für große Dachanlagen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine

Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote

zum Stellenmarkt