photovoltaik Ausgabe: 03-2019

Marzari Technik

Ziegelbruch vorbeugen

Marzari Technik aus Leutkirch bietet Metallplatten für Ziegeldächer an. Dachschäden können so besser vermieden werden, verspricht der Hersteller. Gerade wenn im Winter die Schneelast auf Solaranlagen sehr hoch ist, beugt der Modulträger einem Bruch der Ziegel vor und schützt das Hausdach effektiv vor Schnee, Eis und Tauwasser. Der Grund: Viele Solarpaneele werden falsch montiert, sodass die darunterliegenden Dachziegel brechen können und Tau- oder Regenwasser nicht mehr richtig ablaufen kann.

Das System lässt sich schnell auf allen gängigen Bedachungen anbringen. Der Träger von Marzari ist in 30 verschiedenen Ausführungen erhältlich und kann damit auf allen gängigen Bedachungen angebracht werden. Er ist mit den Unterkonstruktionen aller Hersteller kompatibel und benötigt keinen speziellen Adapter. Zusätzlich ist die Platte aus feuerverzinktem Stahl mit einem Schaumstoffkeil ausgestattet, der für eine geschlossene Dachhaut sorgt und das Gebäude vor Wettereinflüssen schützt.

Marzari Technik

88299 Leutkirch

Telefon (07561) 98 52 80

post@marzari-technik.de

www.marzari-technik.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 05-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wann werden Sie Ihre Bestandsanlage ins neue Marktstammdatenregister eintragen?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine