photovoltaik Ausgabe: 07-2016

AEG

Solarmodul mit integriertem Monitoring

Die Solarmodule von AEG mit integrierter IMM-Technologie bieten ab sofort eine effiziente Möglichkeit, jedes einzelne Modul in einer Solaranlage kontinuierlich zu überwachen. Defekte Bypassdioden und Hotspots werden so schneller erkannt. Das Portfolio von AEG bietet eine Reihe von Modulen mit der integrierten IMM-Technologie, das für Individual Module Monitoring steht.

Damit ist es möglich, alles aus der Vogelperspektive zu sehen. Hierbei sind nicht nur die Erträge ersichtlich, sondern es ist auf einen Blick erkennbar, ob und gegebenenfalls welche technischen Störungen bei einzelnen Module vorliegen. Dies wird in einer übersichtlichen Darstellung aufgelöst. Bis auf die Ebene einzelner Module lässt sich so erkennen, welche Maßnahme in den einzelnen Fällen zu treffen sind. Die Software hilft bei der Entscheidung über den optimalen Wartungs- und Reparatureinsatz: Lohnt es sich, ein Team zu senden, um einen Austausch vorzunehmen, oder ist eine Reparatur wirtschaftlich nicht sinnvoll?

So liegen zu jeder Zeit die aktuellen und mit ROI-Analysen hinterlegten Informationen vor, die als fundierte Entscheidungsgrundlage dienen. Zeit- und kostenintensive Einsätze zur Fehlersuche und Bestimmung sind hierdurch hinfällig.

AEG Solar Solutions PV

90489 Nürnberg

Telefon (0911) 99 39 920

info@aeg-industrialsolar.de

www.aeg-industrialsolar.de

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine