photovoltaik Ausgabe: 07-2016

Tele Haase

Schutz für die Solarblume

Das Solarsystem Smartflower ist ein Blickfang und technisch durchdacht: Sein „Blumenköpfchen“ wandert mit der Sonne und generiert im Schnitt rund 4.000 Kilowattstunden pro Jahr. Soll die Sonnenstromblume ins öffentliche Netz einspeisen, wird sie beispielsweise mit einem integrierten Netz- und Anlagenschutz von Tele ausgestattet.

Der NA-Schutz prüft fortlaufend die Netzqualität. Steigen oder fallen Spannung oder Frequenz im öffentlichen Netz unzulässig an, wird das Kleinkraftwerk sofort entkoppelt. Auf diese Weise wird ein ungewollter, für Wartungspersonal gefährlicher Inselbetrieb verhindert.

Smartflower Energy Technology hat sich beim NA-Schutz für Tele entschieden, da der Schutz unterschiedliche Ländernormen erfüllt. Das ist wichtig, wenn die Systeme weltweit exportiert werden. Alle relevanten Parameter lassen sich beim Tele-NA-Schutz direkt im Feld via Open Setup flexibel einstellen. Normparameter-Setups werden individuell adaptiert. Der NA-Schutz zwischen Smartflower und dem öffentlichen Netz sorgt für sichere Trennung im Fehlerfall.

Tele Haase

A – 1230 Wien

Telefon (0043) 16 14 740

info@tele-haase.at

www.tele-online.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Die aktuelle Ausgabe

PV 12-2019

Zum Inhalt >

Abonnenten können die komplette Ausgabe in unserem Heftarchiv online lesen.

Jetzt abonnieren

Einzelheftbestellung

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Wie lange muss ein Kunde bei Ihnen derzeit auf die Realisierung eines Auftrags warten?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine