photovoltaik Ausgabe: 10-2018

K2 Systems

Bautenschutzmatte Mat V

Der Hersteller K2 Systems hat zwei neue Flachdachsysteme mit zehn Grad Neigung vorgestellt. Das einseitige Montagesystem S-Dome V und das zweiseitige D-Dome V kombinieren unter anderem Stabilität und Einfachheit der Montage. So verfügen die neuen Montagesysteme beispielsweise über ein schubweiches Auflage-Pad.

Mit der sogenannten Mat V wird unter anderem e ein geringerer zusätzlicher Ballast benötigt. Im Vergleich zu herkömmlichen Bautenschutzmatten verfügt die neue Matte über einen besseren Reibbeiwert und verhindert chemische Interaktionen mit der Dachhaut. Das Material EPDM sowie die Geometrie machen diese Eigenschaften möglich.

Eine zweite Bautenschutzmatte mit Alukaschierung ist somit nicht mehr notwendig. Außerdem kompensiert der Aufbau des Systems die Toleranzen auf dem Dach. Die beiden Flachdachsysteme sind materialoptimiert und bieten angesichts steigender Aluminiumpreise einen Preisvorteil.

K2 Systems

71272 Renningen

Telefon (0 71 59) 4 20 59-0

info@k2-systems.com

www.k2-systems.com

Literatur

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Aktuelles Heft

Aktuelle Einstrahlung

Klicken Sie hier, um Strahlungskarten als PDF downzuloaden oder in einer interaktiven Karte für einen konkreten Standort abzurufen.

Einstrahlung Ausschnitt

Frage der Woche

Ist Ihr Geschäft durch den Ausbaudeckel von 52 Gigawatt gefährdet?

Abstimmen
Termine

Aktuelle Seminartermine